Stand: 06.11.2019 14:30 Uhr

Santiano: Ihren Erfolg wissen sie zu schätzen

Bild vergrößern
Santiano am Ostseestrand von Glücksburg (v.l): Peter David Sage, Björn Both, Andreas Fahnert, Axel Stosberg und Hans-Timm Hinrichsen.

Geradezu tiefenentspannt, also so, wie es sich für echte norddeutsche Seemänner gehört, präsentieren sich die Mitglieder von Santiano zum Interview bei NDR Plus. Man spürt, dass die Musiker sich selbst nicht ganz so ernst nehmen. Sie nennen sich gern die "älteste Boygroup der Welt" - und natürlich genießen sie ihren späten Erfolg, der seit acht Jahren stetig zunimmt: "Wenn man ein bisschen älter ist, und erst jetzt in so einer Liga angekommen ist, dann weiß man das schon ganz anders zu schätzen", sagt Sänger und Gitarrist „Timsen“ Hinrichsen. Klingt fast ein wenig weltmännisch. Doch dann platzt Geiger "Pete" Sage dazwischen und bringt es feixend auf den Punkt: "Und meine Rente hat es gerettet!". Der Humor gehört bei Santiano dazu.

Herzzerreißende Briefe

Doch die Band aus Flensburg kann auch durchaus ernste Töne anschlagen. In ihrem Lied "Die letzte Fahrt" geht es beispielsweise um das Thema Tod. Und gerade zu diesem Song bekommen Santino häufig Rückmeldungen, bis hin zu dem Wunsch, das Lied auf Beerdigungen spielen zu lassen: "Wir kriegen viel Fanpost - und uns schreiben Leute auch zum Teil herzzerreißende Briefe“, sagt Bassist Björn Both. „Und wenn sich jemand dazu entschieden hat - egal, ob auf eigenen Wunsch oder eben auch von der Familie gewünscht -, dieses Lied spielen zu lassen, dann ist das eine Ehre für uns. Oder besser ausgedrückt: Das fasst einen an!“.

Bild vergrößern
Studio-Frühstück bei NDR Plus: Moderatorin Julia Vogt mit vier Musikern der Band Santiano.

In diesem Sommer ehrte der TV-Sender MTV die Band Santiano mit einem Unplugged-Konzert in Lübeck, bei dem auch viele Gaststars auftreten durften. Der Mitschnitt dieser Veranstaltung ist im Oktober als Album erschienen. In der Sendung "Klönschnack" präsentiert Moderatorin Julia Vogt die Musik der CD und spricht mit vier Bandmitgliedern übers Leben und die Erfolge - zu hören auf NDR Plus: am Montag (11. November, 19 Uhr), Freitag (15. November, 14 Uhr) und am Sonntag (17. November, 12 Uhr).

Dieses Thema im Programm:

NDR Plus | 11.11.2019 | 19:00 Uhr