Stand: 10.01.2019 13:19 Uhr  | Archiv

Starke Stücke

Sie überragen die Musikgeschichte - Meisterwerke, die in einzigartiger, genialer Inspiration entstanden. Über Jahrhunderte schufen Komponistinnen und Komponisten diese unsterblichen Partituren. Doch was macht sie so besonders? Welche Herausforderungen bieten sie für die Interpreten? Was brachte den Komponisten dazu, sie zu schaffen?

In der Reihe "Starke Stücke" werden sonntags um 18 Uhr ausführlich sowie dienstags und donnerstags ab 13 Uhr in einer kurzen Einführung Entstehungsgeschichte und wissenswerte Hintergründe der besonderen Kompositionen erklärt. Im Anschluss ist das Werk vollständig in einer hochkarätigen Aufnahme zu hören. Sinfonien, Instrumentalkonzerte, sinfonische Dichtungen, Sonaten und Kammermusik vom Barock bis in die Moderne stehen im Fokus.

Angeschnittenen Nahaufnahme eines Cellos mit Bogen © picture-alliance/ dpa Foto: epa Stephen Chernin

Starke Stücke

22.11.2020 18:00 Uhr
Porträt von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), gemalt von Barbara Krafft (1764-1825), 1819 © picture-alliance/Leemage Foto: Costa

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart

19.11.2020 19:00 Uhr

Der Dirigent Nikolaus Harnoncourt sagte einmal: "Bei Mozart ist auch die Instrumentalmusik ein Drama." Bestes Beispiel: Die "Jupiter"-Sinfonie. mehr

Portrait des Pianisten Igor Levit. © Felix Broede / Sony Classical Foto: Felix Broede

32 x Beethoven mit Igor Levit - Folge 28

19.11.2020 13:00 Uhr

Op .101 ist eine Klaviersonate, die "die Kochtemperatur im Raum steigen lässt", meint Igor Levit. Und sie öffnet 1816 das Tor zur Romantik. mehr

Der tschechische Komponist Antonin Dvorak © picture alliance/akg-images Foto: akg-images

Böhmische Schwelgereien von Antonìn Dvořák

17.11.2020 13:00 Uhr

In dieser Ausgabe der Starken Stücke geht es um Antonìn Dvořáks Sinfonie Nr. 6 D-Dur und das Cellokonzert Rondo g-Moll. mehr

Angeschnittenen Nahaufnahme eines Cellos mit Bogen © picture-alliance/ dpa Foto: epa Stephen Chernin

Starke Stücke

15.11.2020 18:00 Uhr