1968 - Ein Epochenjahr wird 50

1968 ist ein Jahr, das vielfältigste Assoziationen und Erinnerungen provoziert: die einen denken an Protest und Revolte, andere an ein bewegendes Gefühl des Aufbruchs. NDR Kultur blickt mit Schriftstellern, Künstlern und Zeitzeugen 50 Jahre zurück.

LINK KOPIEREN

"Frauen mit Schlaghosen"

07.03.2018 07:20 Uhr

Arno Geiger, Jahrgang 1968, erinnert sich an ein aufwirbelndes Jahr und die Nachwirkungen, die prägend waren für seine Kindheit und Jugend. Audio (04:44 min)