NDR Kultur Neo

Melody Gardots Liebesgrüße aus Paris

Freitag, 19. Juni 2020, 22:35 bis 00:00 Uhr

Eigentlich sollte das neue Album der Sängerin Melody Gardot jetzt schon fertig sein, die Pandemie kam dazwischen und die Wahl-Pariserin saß wie so viele in ihrer Wohnung und musste Pläne ändern.

"Es gibt so viele großartige Musiker auf dem Planeten, die derzeit nicht in der Lage sind, ihre Kunst zu leben oder ihren Beruf auszuüben. Ich bin zu Hause in Paris und warte wie alle anderen. Mir ist klar geworden, dass wir versuchen können, gemeinsam etwas Schönes zu erschaffen und virtuell Grenzen zu überwinden. Ich hoffe, dieses Projekt vermittelt etwas Liebe und Hoffnung"

Die Sängerin Melody Gardot © Shervin Lainez © Shervin Lainez
Die US-Sängerin Melody Gardot begeistert mit einfühlsamen Jazz- und Pop-Songs.

So entstand Gardots neuer Song "From Paris With Love" als virtuelle Produktion mit Musikerinnen und Musikern von überall. Ein hoffnungsvoller Gruß an die ganze Welt - heute das erste Mal im Radio bei NDR Kultur Neo.

Dazu die mitreißenden Klangexperimente des Singapurer Künstlers Kin Leonn - sämtliche Strukturen von Rhythmus oder Melodie löst er auf, und doch wird man in seine Musik hineingezogen.

Mit Mischa Kreiskott

Plattenspieler © NDR

NDR Kultur Neo

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Wir begleiten Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. mehr

Eine Schallplatte dreht sich auf einem Plattenspieler. © Harry Kretzschmar Foto: Harry Kretzschmar

Titellisten von NDR Kultur Neo

Ihnen hat ein Titel in der Sendung besonders gut gefallen? Hier finden Sie die Tracklisten der aktuellen und vergangenen Sendungen zum Herunterladen. mehr

NDR Kultur Livestream

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr
Live hörenTitelliste