Stand: 14.12.2017 07:28 Uhr

Klassik à la carte

In der Sendung "Klassik à la carte" sind Menschen zu Gast, die etwas zu sagen haben. Menschen, die Geschichten erzählen, die sich Gedanken machen über die Welt. Menschen, die Neues planen und die zurückblicken können auf Leistungen und Fehlschläge, auf Begegnungen und Abenteuer. Dreimal in der Woche - montags, mittwochs und freitags um 13 Uhr - ist ein Gast aus der weiten Welt der Kultur eingeladen: Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Bildende Künstler, Filme- und Theatermacher, Unternehmer und Wissenschaftler.

Neugierig, kritisch und überraschend

Die Gäste stellen sich eine Stunde lang den neugierigen, kritischen und überraschenden Fragen unserer Moderatoren. Und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Gedanken auch einmal vertieft darzustellen, abseits von der Hektik des Alltags.

 

Jazzdoktor Jan Behrens über Klangmedizin

17.10.2018 13:00 Uhr

Er hat erst Musik und dann Medizin studiert und arbeitet als Arzt. Jan Behrens sucht nach Verbindungen zwischen den Disziplinen und tritt in seiner Freizeit als Pianist auf. mehr

Dörte Hansen stellt ihren zweiten Roman vor

15.10.2018 13:00 Uhr

Es gilt als schwierigste Aufgabe im Leben eines Schriftstellers, nach einem erfolgreichen Roman den nächsten zu schreiben. Dörte Hansen hat es geschafft: "Mittagsstunde". mehr

Intendantin Andrea Zietzschmann

10.10.2018 13:00 Uhr

Seit 2017 ist Andrea Zietzschmann Intendantin der Berliner Philharmoniker, also verantwortlich für eines der besten Orchester der Welt. Nun beginnt die neue Spielzeit. mehr

Mit Gesche Joost in die digitale Zukunft

08.10.2018 13:00 Uhr

Als Professorin für Designforschung beschäftigt sich Gesche Joost mit den Schnittstellen zwischen Erforschung unserer digitalen Zukunft und den Entscheidungen der Politiker. mehr

Klaas Stok: Antritt beim NDR Chor

05.10.2018 13:00 Uhr

Der Niederländer Klaas Stok ist neuer Chefdirigent des NDR Chors. Unser Gast verrät, welchen Eindruck er von dem Ensemble hat und was er für die erste Saison plant. mehr