Archiv

Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

Charlotte Knobloch: "Werde meine Heimat nicht verlassen"

27.01.2020 19:00 Uhr

Aufgrund des zunehmenden Antisemitismus denken viele Juden darüber nach, Deutschland zu verlassen. "Für mich kommt das nicht in Frage", betont die Holocaust-Überlebende Charlotte Knobloch. mehr

"Lyrik öffnet Räume in ein anderes Denken"

24.01.2020 19:00 Uhr

Marion Poschmann übernimmt in diesem Jahr die 22. Liliencron-Dozentur in Kiel. "Ich hoffe, dass ich das Ansehen der Lyrik wieder etwas heben kann", sagt die Lyrikerin. mehr

Ein Theaterstück über deutsche Erinnerungskultur

23.01.2020 19:00 Uhr

"Weltmeister" - so heißt eine neue Produktion am Schauspiel Hannover über Erinnerungskultur in Deutschland. Ein Gespräch mit der Regisseurin des Stücks, Nina Gühlstorff. mehr

Kunstmuseum Wolfsburg stellt Programm vor

22.01.2020 19:00 Uhr

Der neue Leiter des Kunstmuseums Wolfsburg, Andreas Beitin, hat der Öffentlichkeit die Jahresvorschau für 2020 und seine weitergehenden Visionen für das Haus vorgestellt. mehr

Beethoven - Der Mensch hinter dem Denkmal

21.01.2020 19:00 Uhr

Christine Eichel hat eine neue Beethoven-Biografie veröffentlicht. Im Gespräch verrät sie, dass der Komponist "so etwas wie ein Rockstar seiner Zeit war". mehr