Hörspiele auf NDR Kultur

Jeden Mittwochabend sendet NDR Kultur die Kunstform Hörspiel in ihrer ganzen ästhetischen und formalen Breite - aktuelle Neuproduktionen oder Fundstücke aus den Archiven der ARD, zwischen Literaturklassiker, politischem Themenstück und Klangexperiment.

Die Vegetarierin

24.04.2019 20:00 Uhr

Eine Frau, die laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist, beschließt, kein Fleisch mehr zu essen. Sie wird zur "Vegetarierin". Hörspiel nach der Erzählung von Han Kang. mehr

Die Gewehre der Frau Carrar

17.04.2019 20:00 Uhr

Muss man für die "gerechte" Sache notfalls auch zur Waffe greifen? Brechts Einakter über den Spanischen Bürgerkrieg mit Helene Weigel in der Titelrolle der Teresa Carrar. mehr

Tschick

10.04.2019 20:00 Uhr

Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg allein Zuhaus. Doch dann kreuzt Tschick auf. Wolfgang Herrndorfs Roman als Hörspiel-Roadmovie. mehr

Der Mensch erscheint im Holozän

03.04.2019 20:00 Uhr

Herr Geiser ist beunruhigt. Es regnet seit Wochen. Was, wenn der Berg ins Rutschen kommt und sein Haus begräbt? Max Frischs Erzählung als assoziativ-musikalisches Hörstück von Thom Luz. mehr

Meine Erinnerungen reißen mich in Stücke

27.03.2019 20:00 Uhr

In einer wetterdüsteren Woche am Genfer See wird das Monster "Frankenstein" zum Leben erweckt. Cristin König erzählt in ihrem Hörspiel die Geschichte hinter dem Mythos. mehr

Podcast

Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr