Hörspiele auf NDR Kultur

Jeden Mittwochabend sendet NDR Kultur die Kunstform Hörspiel in ihrer ganzen ästhetischen und formalen Breite - aktuelle Neuproduktionen oder Fundstücke aus den Archiven der ARD, zwischen Literaturklassiker, politischem Themenstück und Klangexperiment. Von Mitte Juli bis Mitte September geht das Hörspiel auf NDR Kultur in die Sommerpause. Dann prägt das ARD Radiofestival das Abendprogramm von NDR Kultur mit zahlreichen Konzerthighlights, Lesungen und Gesprächen.

Das Tierreich

11.07.2018 20:00 Uhr

Sommerferien in der deutschen Provinz: Endlich wieder Flaschendrehen. Freibad. Eisdiele. Knutschen. Schülerbands. Und plötzlich fällt im Hörspiel von Jakob Nolte und Michel Decar ein Panzer vom Himmel. mehr

Der gute Gott von Manhattan

04.07.2018 20:00 Uhr

Im Juli liest der Literaturnachwuchs wieder um den Ingeborg Bachmann-Preis. Zum Start sendet NDR Kultur das Hörspiel-Meisterwerk der Namensgeberin, das vor 60 Jahren urgesendet wurde. mehr

Coldhaven: Das Dorf und das Mädchen

27.06.2018 20:00 Uhr

Ein schottisches Küstendorf steht im Bann des geheimnisvollen Verschwindens der 15-jährigen Carey. Das Hörspiel von John Burnside ist Kriminalgeschichte und Tongedicht in einem. mehr

GAYA

20.06.2018 20:00 Uhr

Fremdenhass, Umweltzerstörung, Homophobie. Mutter Erde macht Schluss mit dem menschengemachten Wahnsinn. In Daniel Cremers Hörspiel werden die Menschen ins Nirwana geschickt. Ganz ohne Gewalt, stattdessen mit viel Liebe. mehr

Die blinde Eule

13.06.2018 20:00 Uhr

Sadegh Hedayats Text "Die blinde Eule" ist 1936 erstmals in Bombay erschienen. Es ist der Opiumtraum eines wahnhaft Liebenden, der zur Reise ins Reich der Toten wird. mehr

Podcast

Podcast

NDR Hörspiel Box

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen: In der NDR Hörspiel Box gibt es die Hörspiele im Abo. mehr