Hörspiele auf NDR Kultur

Jeden Mittwochabend sendet NDR Kultur die Kunstform Hörspiel in ihrer ganzen ästhetischen und formalen Breite - aktuelle Neuproduktionen oder Fundstücke aus den Archiven der ARD, zwischen Literaturklassiker, politischem Themenstück und Klangexperiment.

Donalds Donald

23.01.2019 20:00 Uhr

Es ist das Stück zur emotional-augehetzten Verfasstheit der Welt. Hofmann&Lindholm haben Menschen angestiftet, Machtfantasien im Eigenheim zu verhandeln - projiziert auf die suspekte Nachbarschaft. mehr

Bauhaus 100: AUDIO.SPACE.MACHINE

16.01.2019 20:00 Uhr

wittmann/zeitblom erkunden in einem Konzeptalbum das idealistisch-utopische Denken der Bauhaus-Künstler. Deren Texte werden mit zeitgenössischen Autoren und Materialien kombiniert. Ein immersives Klangerlebnis. mehr

Bauhaus 100: Twittering Machine

09.01.2019 20:00 Uhr

Paul Klee arbeitete ab 1920 am Bauhaus in Weimar. Sein 1922 entstandenes, berühmtes Aquarell "Die Zwitschermaschine" ist Grundlage für dieses experimentelle Hörstück von Klaus Buhlert. mehr

Bauhaus 100: Wenn Martha tanzt

02.01.2019 20:00 Uhr

Tom Saller erzählt in seinem Roman die Geschichte von Martha Wetzlaff, einer Studentin am Bauhaus in Weimar. Im Zweiten Weltkrieg verschwindet sie, doch Martha hinterlässt ein Notizbuch von immensem Wert. mehr

So fern vom Leben

19.12.2018 20:00 Uhr

Friedrich Nietzsche tappt in dieser mehrfach preisgekrönten Dramödie von Fiasko zu Fiasko, ob als Reiter beim Militär, als insolventer Anzugkäufer oder als fünftes Rad am Wagen einer Ménage-à-trois. Ein Hörspiel von Ulrich Bassenge. mehr

Podcast

Podcast

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr