Enver Simsek © picture alliance / dpa Foto: Bernd Thissen

Hörspiel: Vergesst mich nicht

NDR Kultur - Hörspiel -

Ihr Vater wurde getötet mit sechs Schüssen ins Gesicht. Es war der Auftakt der brutalen NSU-Mordserie. Die Tochter erzählt vom Zusammenbruch ihrer Welt und der Familie. Hörspiel nach dem gleichnamigen Drehbuch von Laila Stieler, basierend auf dem Roman "Schmerzliche Heimat" von Semiya Simsek und Peter Schwarz. Produktion: NDR/rbb 2017. ndr.de/radiokunst

3,86 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Vergesst mich nicht

17.10.2018 20:00 Uhr

Enver Simsek wurde getötet - mit sechs Schüssen ins Gesicht. Es war der Auftakt der brutalen NSU-Mordserie. Seine Tochter erzählt vom Zusammenbruch ihrer Welt. mehr