Vor einem sternenklaren Nachthimmel an dem die Milchstraße zu erkennen ist, zeichnet sich die Silhouette eines Baumes ab. © NDR Foto: Patrick Sterlzig

Szenen in Beige

Sendung: Hörspiel | 27.05.2020 | 20:05 Uhr | von Schulz, Frank 53 Min | Verfügbar bis 08.04.2021

Hörspiel von Frank Schulz I

Thomas Bratting, Redakteur, 59 Jahre alt, liiert mit einer blitzgescheiten 37 Jahre junge Frau, ist eigentlich ein glücklicher Mann zu nennen. Doch die bedrohlich nahende sechste Null und das bevorstehende neue gesellschaftliche Dasein als „Juniorsenior“ erzeugen zunehmend Stress und Unwohlsein. Richtig kompliziert wird es, als er eine faszinierende ältere Frau kennenlernt. I

Mit Michael Wittenborn (Thomas Bratting), Ulrich Gebauer (Norbert Koch), Charlotte Müller (Yvonne Hardenholm), Victoria Trauttmannsdorff (Brigitte Müller), Anne Müller (Wiebke), Evangelos Sargantza (Grieche), Matti Krause (Pfleger), Wolf-Dietrich Sprenger (Oberarzt), Anne Weber (Arzthelferin) I
Technische Realisation: Christian Alpen und Angeliak Körber I
Regieassistenz: Anne Abendroth und Kerstin Düring I
Regie: Wolfgang Seesko I
Redaktion: Christiane Ohaus I
Produktion: NDR 2020 I

https://ndr.de/radiokunst

Acht befüllte Sektgläser stehen auf einem runden Stehtisch. Im Hintergrund hängt eine aufblasbare 60. © Maleo / photocase.de Foto: Maleo

Szenen in Beige

"Altwerden ist nichts für Feiglinge". In seiner Komödie mit Tiefgang konfrontiert Autor Frank Schulz seinen Helden mit dem "Juniorseniorentum", das mit der sechsten Null beginnt. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr