Grafik zur Hörspielserie "Der stumme Tod". © Frederic Batier/dpa/WDR Foto: Frederic Batier/dpa/WDR

Der stumme Tod (2/6): Handgreifliche Ermittlungen

Sendung: Hörspiel | 07.10.2020 | 20:15 Uhr | von Kutscher, Volker 28 Min | Verfügbar bis 07.10.2021

Gereon Rath hat alle Hände voll zu tun, seine vielfältigen Ermittlungen voranzutreiben. Nicht nur die Lebens- und Liebesverhältnisse an den diversen Filmsets sind verworren – auch Raths eigenes Leben kommt ihm bald vor wie ein Film.

Nach dem Roman von Volker Kutscher
Bearbeitung: Thomas Böhm und Benjamin Quabeck
Komposition, Liedtexte & Musik: Verena Guido mit Ensemble und das WDR Funkhausorchester
Regie: Benjamin Quabeck
Produktion: WDR/RB/rbb für die ARD-Hörspielprogramme und Deutschlandradio 2020

Grafik zur Hörspielserie "Der stumme Tod". © Frederic Batier/dpa/WDR Foto: Frederic Batier/dpa/WDR

Der stumme Tod (II/III)

Auch in der zweiten Hörspielserie tauchen die Hörer*innen wieder tief in das Berlin zu Zeiten der Weimarer Republik ein, diesmal in den trüben Winter Anfang 1930. mehr

Volker Bruch stehen Liv Lisa Fries in Abendgarderobe vor einem Schild mit der Aufschrift "Babylon Berlin". © picture alliance/Geisler-Fotopress Foto: Nicole Kubelka/Geisler-Fotopress

Babylon Berlin: Liv Lisa Fries und Volker Bruch zu Gast

Liv Lisa Fries und Volker Bruch ermitteln wieder: Am 11. Oktober beginnt die dritte Staffel der deutschen Erfolgsserie "Babylon Berlin" als Free-TV Premiere im Ersten. mehr