Illustration von Sebastian Stamm für die Hörpsiel-Miniserie "Denn sie sterben jung" nach dem gleichnamigen Roman von Antonio Ruiz-Camacho. © NDR/Sebastian Stamm

Denn sie sterben jung (8/8)

NDR Kultur - Hörspiel -

"Barfußhunde": Martín Arteaga (6) ist zusammen mit seiner Frau Catalina und ihrem neugeborenen Sohn Belisario und Zurbarán, einem mexikanischen Straßenhund, nach Madrid ausgewandert. Zurbarán ist schwer krank und kotzt blutige Brocken in die Wohnung. Außerdem hat er schlimme "Fußprobleme". Als Video unter: ndr.de/dssj

"Denn sie sterben jung"

José Victoriano, Patriarch der wohlhabenden Familie Arteaga, wird entführt. Seine Familie muss aus Mexiko fliehen. Die Hörspielserie in acht Folgen gibt es auch als Videopodcast. mehr