Illustration von Sebastian Stamm für die Hörspiel-Miniserie "Denn sie sterben jung" nach dem gleichnamigen Roman von Antonio Ruiz-Camacho. © NDR/Sebastian Stamm

Denn sie sterben jung (3/8)

NDR Kultur - Hörspiel -

"Trockenpflaumen aus Pappmaché": Laura lässt sich nach dem Verschwinden ihres Vaters in Texas nieder, vereinsamt. Ihre Töchter, Fernanda (1) und Nicolasa studieren, ihr Mann arbeitet noch in Mexiko. In einem Waschsalon lernt sie Plutarco kennen, während um Austin Waldbrände wüten und Michael Jackson stirbt. Als Video unter: ndr.de/dssj

"Denn sie sterben jung"

José Victoriano, Patriarch der wohlhabenden Familie Arteaga, wird entführt. Seine Familie muss aus Mexiko fliehen. Die Hörspielserie in acht Folgen gibt es auch als Videopodcast. mehr