Illustration von Sebastian Stamm für die Hörspiel-Miniserie "Denn sie sterben jung" nach dem gleichnamigen Roman von Antonio Ruiz-Camacho. © NDR/Sebastian Stamm

Denn sie sterben jung (1/8)

NDR Kultur - Hörspiel -

"Schon alles Wahnsinn bevor überhaupt Frühling ist": Mexiko City, 2004. Fernanda und ihre Freundinnen freuen sich auf den Sommer in Italien, auf ihre ersten Jobs und auf ein Leben jenseits von Mexiko. Doch dann kommt ihr Großvater, Don José Victoriano, der Patriarch der wohlhabenden Familie Arteaga, nicht mehr nach Hause... Als Video unter: ndr.de/dssj

"Denn sie sterben jung"

José Victoriano, Patriarch der wohlhabenden Familie Arteaga, wird entführt. Seine Familie muss aus Mexiko fliehen. Die Hörspielserie in acht Folgen gibt es auch als Videopodcast. mehr