Glaubenssachen

Von Angesicht zu Angesicht

Sonntag, 17. November 2019, 08:40 bis 09:00 Uhr

Das Gesicht als Brücke zwischen den Menschen
Von Marleen Stoessel

Das Gesicht ist Zentrum unserer Identität und Individualität, es ist unser verletzlichster Körperteil. Es präsentiert sich immer als "Bild" für den Anderen: als "offenes Buch" oder als Maske. In dieser Spannung begleitet das Gesicht, als Menschenbild, die gesamte Religions-, Kult- und Kulturgeschichte, bis hin zur digitalen Technik der Gesichtserkennung. Was und wie viel erzählt das Gesicht? Welches "Bild" von mir zeige ich? Wie unterscheiden sich Gesicht und Antlitz? Und welche Gefahren drohen ihm heute als Ort und Ausdruck unserer menschlichen Würde?

Download

Von Angesicht zu Angesicht

Das Gesicht als Brücke zwischen den Menschen - das Manuskript zur Sendung. Download (116 KB)