Glaubenssachen

Im Namen der Schöpfung

Sonntag, 10. Februar 2019, 08:40 bis 09:00 Uhr

Gewitterwolke und Blitz über Landschaft © Colourbox

Im Namen der Schöpfung

NDR Kultur - Glaubenssachen -

Die Schöpfung erscheint heute angesichts globaler Konflikte und Katastrophen gefährdeter denn je. Welche Gegenbilder zu dieser drohenden Zerstörung werden uns geboten?

4,67 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Gegenbilder zur drohenden Zerstörung
Von Marleen Stoessel

Zu allen Zeiten haben die Menschen nach dem Sinn des Daseins gefragt. Das Warum von Leid und Tod hat sie beschäftigt, auch die Wege zu einer gerechten Welt. Die Schöpfung aber erscheint heute angesichts globaler Konflikte und Katastrophen gefährdeter denn je. Welche Gegenbilder zu dieser drohenden Zerstörung bieten uns Kunst, Literatur und Philosophie - als Impuls und Antrieb, uns nicht apokalyptischen Ängsten zu überlassen, sondern aus anderer Perspektive und mit der Triebkraft der Liebe zu dieser Schöpfung, zu unserem Planeten, uns für ihren Schutz und ein sinnerfülltes Dasein einzusetzen?

Download

Im Namen der Schöpfung

10.02.2019 08:40 Uhr

Gegenbilder zur drohenden Zerstörung - das Manuskript zur Sendung. Download (145 KB)