Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

In einem anderen Licht

26.08.2018 08:40 Uhr

Wenn die Sonnenstrahlen auf kunstvolle Glasfenster treffen, tauchen sie Kirchen und Kapellen in ein fast überirdisches Licht. Karin Dzionara über die Botschaft der Kirchenfenster. mehr

Ein Kreuz in der Öffentlichkeit

19.08.2018 08:40 Uhr

Die Religion ist in Deutschland nie einfach nur eine Privatangelegenheit gewesen. Aber auch gegenwärtig wird oft über die sichtbare Religion in der Öffentlichkeit diskutiert. mehr

Glaubenssachen: Wenn die Hölle los ist

12.08.2018 08:40 Uhr

Nicht wenige Theologen vertraten unter Hinweis auf Gottes Barmherzigkeit früh die Ansicht, die Hölle existiere zwar, sei aber leer. Was für ein Ort ist die Hölle für die Menschen? mehr

Ihr werdet sein wie Gott

05.08.2018 08:40 Uhr

Ist der Mensch im Begriff, sich selbst abzuschaffen? Jörg Herrmann über die Heilsversprechen der künstlichen Intelligenz. mehr

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

29.07.2018 08:40 Uhr

Darf man sich als Christin oder Christ bedingungslos freuen in einer Welt, die von Krieg und Elend gezeichnet ist? Welche Möglichkeiten gibt es, dem Glück heute Ausdruck zu verleihen? mehr