Feature

Liegen bleiben oder auf(er)stehen – Eine Atempause

Dienstag, 17. Dezember 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Cover: NDR Feature Box © NDR

Liegen bleiben oder auf(er)stehen

Sendung: Feature | 17.12.2019 | 20:05 Uhr | von Schreiber, Justina

Oft sehnen wir uns nach einer Atempause. Aber das Leben muss weitergehen. Und aufgeben gilt nicht. Das Feature „Liegen bleiben oder auf(er)stehen“ - eine Sendung über Wendepunkte und Neuanfänge. Von Justina Schreiber, BR 2018. ndr.de/radiokunst

Frau schreit und hält sich zwei rote Kissen gegen die Ohren © picture alliance/chromorange Foto: CHROMORANGE / Bernd Juergens
Oft sehnen wir uns nach einer Atempause. Aber das Leben muss weitergehen. Und aufgeben gilt nicht.
Eine Atempause

Es ist eine der großen Fragen der Menschheit: liegen bleiben oder aufstehen? Es wäre doch so schön, sich noch einmal umzudrehen. Aber die Pflicht ruft. Wer allerdings zu viel arbeitet und Stress hat, lässt Besinnung und Ruhe zu kurz kommen. Immer weiter rödeln? Die Welt lässt sich nicht retten, wenn die Reichen nichts tun und die Armen ums Überleben kämpfen. Wäre also ein Aufstand nötig, um eine neue Ordnung von Zeit, Geld und anderen materiellen bzw. ideellen Gütern zu erreichen? Oder ist vielleicht ein Streik das Mittel der Wahl?

Dieses Feature finden Sie in der ARD Audiothek.

Ein Feature von Justina Schreiber
Mit: Justina Schreiber
Regie: die Autorin
Technische Realisation: Susanne Herzig
Produktion: BR 2018

Podcast
Cover: NDR Feature Box © NDR

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Porträts und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. Alles in einer Box. mehr