Feature

Die Nacht ist vorgedrungen

Dienstag, 16. April 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Zwei Männer mit Megafon und Kopfhörer auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Die Nacht ist vorgedrungen

NDR Kultur - Das Feature -

Sebastian Peter erzählt mit seiner Feature-Komposition von der Psychose seines Vaters und wie sie das Leben des Betroffenen und seiner Familie verändert hat. Von Sebastian Peter, NDR/rbb 2015. ndr.de/radiokunst.

4 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Sebastian Peter erzählt mit seiner Feature-Komposition von der Psychose seines Vaters und wie sie das Leben des Betroffenen und seiner Familie verändert hat.
Wie mein Vater schizophren wurde

Klaus Peter weiß nicht, was mit ihm passiert, als er beginnt, Wahnvorstellungen mit der Realität zu verwechseln. Er erwartet Amokläufe, wo keine stattfinden und sieht seine Eltern im Garten tot umfallen. Was Klaus weiß, ist, dass er Angst hat. Angst vor den Dingen, die nur in seinem Kopf sind, vor allem aber Angst vor dieser Angst. Klaus Peter ist mein Vater, und ausgehend von der Geschichte seiner Psychose eröffnet diese Feature-Komposition Perspektiven auf einen Affekt, der sich nie genau bestimmen lässt und der doch das ganze Leben eines Menschen und seiner Familie ändert.

Dieses Feature können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Feature Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Feature von Sebastian Peter
Produktion: NDR/RBB 2015

Podcast
Podcast

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Portraits und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. Alles in einer Box. mehr