Felix Vossen © Privat

Der talentierte Mr. Vossen

Sendung: Feature | 12.01.2021 | 20:00 Uhr | von Heinzle, Christoph 54 Min | Verfügbar bis 07.01.2022

Plötzlich ist Felix Vossen verschwunden. Am 03.03.2015 besteigt er ein Flugzeug von London nach Zürich. Eine internationale Fahndung nach dem charmanten Lebemann uns smarten Spross der westfälischen Frottier-Textil-Dynastie Vossen läuft an. Denn er schuldet Anlegern gern bis zu 660 Millionen Euro Erst nach einem knappen Jahr fasst ihn die Polizei in Spanien. Doch wieviel Geld its noch übrig? Jahrelang war der Investmentbanker und Filmproduzent zwischen London und Zürich gependelt, zwischen Finanzelite und Filmstars. Als Daytrader machte der 42-jährige großes Geld, mit Filmen wie "I, Anna" mit Charlotte Rampling verdiente er sich einen Ruf als Produzent. Wie hat er das geschafft? Wer ist Felix Vossen?

Mit: Nina Petri, Tilo Werner, Uli Pleßmann und Christoph Heinzle
Technische Realisation: Christian Alpen, Rudolph Grosser und Angelika Körber
Regie: Nikolai von Koslowski
Produktion: NDR 2016
Verfügbar vom 12.01.2021 bis 11.01.2022

https://ndr.de/radiokunst

Felix Vossen © Privat

Der talentierte Mr. Vossen

Finanzunternehmer, Filmproduzent, Betrüger – wie gelang es Felix Vossen, engste Freunde und Verwandte um einen zweistelligen Millionenbetrag zu bringen? Eine Spurensuche von Christoph Heinzle. mehr