Feature

Das Gefühl von Sicherheit

Dienstag, 04. Juni 2019, 20:00 bis 21:00 Uhr

Zwei Männer mit Megafon und Kopfhörer auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Das Gefühl von Sicherheit

NDR Kultur - Feature -

Was ist wichtiger? Freiheit oder Sicherheit? Katja Artsiomenka kam aus Weißrussland nach Deutschland. Sicherheit wurde für sie bald eine Frage der Perspektive. Von Katja Artsiomenka, WDR 2017. ndr.de/radiokunst.de

3,4 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Gespräche über eine deutsche Sehnsucht

Freiheit und Selbstbestimmung sind grundlegende Werte unserer politischenOrdnung. In der Politik aber ist das Thema Sicherheit die stabilste Währung. Während sie immer mehr als Fundament anderer Grundrechte betrachtet wird, bleibt die Freiheit eine Zumutung. Die Autorin Katja Artsiomenka ist in Weißrussland aufgewachsen. Sie kann sich gut an das Gefühl von Sicherheit erinnern, das Präsident Alexander Lukaschenko seit über 20 Jahren dem gelähmten Land vorgaukelt. In Deutschland lernte sie, dass es nicht nur eine "Freiheit von" gibt, sondern auch die "Freiheit zu": zu leben und zu denken, wie man möchte. Doch wie viel ist den Deutschen diese Freiheit wert?

Dieses Feature können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Feature Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Feature von Katja Artsiomenka
Mit: Reinhold Messner, Harald Lenz, Ralf Füchs, Markus Beckedahl, Bernd Ladwig, Katja Artsiomenka und Jean Paul Baeck
Technische Realisation: Dirk Hülsenbusch und Jens Peter Hamacher
Regie: Matthias Kapohl
Produktion: WDR 2017

Podcast
Podcast

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Portraits und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. Alles in einer Box. mehr