Am Morgen vorgelesen

Das erste Mal: Fehlversuche

Samstag, 01. Juli 2017, 08:30 bis 09:00 Uhr

Bild vergrößern
Elke Heinemann.

Geboren wurde Elke Heinemann 1961 in Essen. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Geschichte und absolvierte außerdem die Henri-Nannen-Schule für Journalismus in Hamburg. Sie verfasst Hörspiele und Radiofeatures, zuletzt für NDR Kultur "Ezra Pound reloaded – Was vom Dichter übrig bleibt", immer noch nachzuhören auf der Internetseite ndr.de – Schrägstrich – Radiokunst. Außerdem veröffentlicht sie Essays und Romane, z. B. "Der Spielplan" oder "Kiss off. Bestseller in Echtzeit". Derzeit arbeitet sie an einem autobiographischen Roman, der im Frühjahr 2018 erscheinen soll. Der Auszug, den sie für unsere Reihe "Das erste Mal" ausgewählt hat, führt sie zurück in die 60er Jahre, in das erste Jahrzehnt ihrer Kindheit. Ein schonungsloser Blick zurück - ohne Zorn, aber auch ohne Gnade.

Weitere Informationen
mit Audio

Ezra Pound reloaded

16.05.2017 20:00 Uhr

Elke Heinemann trifft die Nachlassverwalter des amerikanischen Dichters Ezra Pound in Venedig, Rapallo und auf Schloss Brunnenburg in der Nähe von Meran. mehr