Chormusik

Klaas Stok im Porträt

Mittwoch, 26. September 2018, 20:56 bis 22:00 Uhr

Nach zehn Jahren unter Leitung von Philipp Ahmann schlägt der NDR Chor ein neues Kapitel auf: mit dem 55-jährigen Niederländer Klaas Stok als Chefdirigent, der seinen Einstand mit der h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach feiert - einem der größten Meisterwerke der europäischen Kunstmusik.

Livestream
NDR Chor

Bachs h-Moll-Messe mit Klaas Stok

30.09.2018 11:00 Uhr
NDR Chor

Ein Meisterwerk Bachs erkor der neue Chefdirigent Klaas Stok für sein Antrittskonzert mit dem NDR Chor. Erleben Sie das Konzert jetzt noch einmal als Video-on-demand. mehr

In der "Chormusik" spricht Stok über seine Begeisterung für das Stück und seine musikalischen Wurzeln, er verrät, wie er jahrhundertealte Werke für die Hörer von heute lebendig macht und erklärt seinen Führungsstil. Klaas Stok: "Es ist wichtig, dass man den Sängern vertraut, weil wir zusammen Musik machen."

Die Sänger schätzen die Gelassenheit, die Stok in der gemeinsamen Arbeit verströmt, aber auch seine klaren Vorstellungen von der Musik, wie sie im Gespräch mit NDR Kultur verraten. Das Porträt des Dirigenten, Organisten und Cembalisten wird durch einige Eindrücke aus den Proben zur h-Moll-Messe und Aufnahmen mit dem NDR Chor und dem Niederländischen Kammerchor abgerundet.

Eine Sendung von Marcus Stäbler

Probenimpressionen