Archiv

BücherLeben

Bild vergrößern
Wer Bücher liebt, spricht auch gerne darüber.

Im Literaturmagazin treffen die Redakteure Ulrike Sárkány, Alexander Solloch und Joachim Dicks Schriftsteller an ungewöhnlichen Orten, begeben sich auf die Suche nach Highlights und Trends auf dem Buchmarkt und laden Hörerinnen und Hörer ein, mit ihnen über die eine oder andere Neuerscheinung zu sprechen. So gibt "BücherLeben" einen unterhaltsamen Überblick über neu zu entdeckende Texte und Ereignisse in der literarischen Szene - immer am ersten Sonnabend im Monat.

Abschied. Aufbruch. Dazwischen: Melancholie

05.10.2019 18:00 Uhr

Frankfurt feiert das Literaturland Norwegen. InstaPoeten feiern sich selbst. Und wir? Sagen "Adieu und alles Gute" zu Ulrike Sárkány. mehr

Bücher-Ernte

07.09.2019 18:00 Uhr

Wir unternehmen einen Alsterspaziergang mit Isabel Bogdan, treffen die Familie des Autors W. M. Kelley in New York und begklagen den Verlust des Hörbuchs "Pu, der Bär" mit Harry Rowohlt. mehr

Spaß und schlechte Laune

03.08.2019 18:00 Uhr

Die Augustausgabe des Literaturmagazins widmet sich den neuen Büchern von Andrea Gerk, Emilia Smechowski und Katja Oskamp. Es wird kurios, anmutig und auch ein bisschen überraschend. mehr

LeseLust mit NDR Kultur

06.07.2019 18:00 Uhr

Die NDR Kultur Literaturredaktion stellt sich in Ribnitz-Damgarten vor, gewährt einen Blick hinter die Kulissen und gibt natürlich persönliche Leseempfehlungen. mehr

Sex und Poesie

01.06.2019 18:00 Uhr

"Let’s talk about books" heißt in der Juni-Ausgabe von BücherLeben: "Let's talk about sex!". Wir sprechen über die Schwierigkeit, vom Sex zu erzählen - und zu lesen. mehr