BücherLeben

Junges Paar liest ein Buch sitzend auf einer Bordsteinkante © imago/Westend61
Wer Bücher liebt, spricht auch gerne darüber.

Im Literaturmagazin treffen die Redakteurin Anna Hartwich und die Redakteure Ulrich Kühn, Alexander Solloch und Joachim Dicks Schriftsteller an ungewöhnlichen Orten, begeben sich auf die Suche nach Highlights und Trends auf dem Buchmarkt und laden Hörerinnen und Hörer ein, mit ihnen über die eine oder andere Neuerscheinung zu sprechen. So gibt "BücherLeben" einen unterhaltsamen Überblick über neu zu entdeckende Texte und Ereignisse in der literarischen Szene - immer am ersten Sonnabend im Monat.

Anja Kampmann im Porträt. © imago/VIADATA

Der Norden liest - BücherLeben extra

28.11.2020 18:00 Uhr

Warum lesen, warum schreiben wir? Gedanken hierzu u.a. von und mit Daniel Kehlmann und Anja Kampmann. mehr

Ein Blatt hängt an einem Maschendrahtzaun fest. Im Hintergrund geht die Sonne unter. © KiraYan_photography / photocase.de Foto: KiraYan_photography

Nice 'n' easy

07.11.2020 18:00 Uhr

Horzons Buch des Monats und Kippenbergers "Kunst der Großzügigkeit" - "BücherLeben" auf NDR Kultur. mehr

Podium der ARD Bühne auf der Frankfurter Buchmesse © picture alliance/Arne Dedert/dpa Foto: Arne Dedert

BücherLeben extra: Gespenster unserer Zeit

14.10.2020 13:00 Uhr

Ulrich Kühn im Gespräch mit Verena Keßler und Ijoma Mangold auf der ARD-Bühne der Frankfurter Buchmesse. mehr

Anna, Hans Joachim und Susanne Schädlich stehen eingehakt vor einem Restaurant in Berlin. © NDR Foto: Alexander Solloch

Deutsche Dreiheit

03.10.2020 18:00 Uhr

Eine deutsche Familiengeschichte: Hans Joachim, Susanne und Anna Schädlich sprechen über Diktatur und Freiheit. mehr

Katrin Seddig lehnt an eine Mauer und schaut auf den Hamburger Hafen. © NDR Foto: Katja Weise

September-Blues im Bücherherbst

05.09.2020 18:00 Uhr

Wir wagen uns mit Katrin Seddig in die "Sicherheitszone", sprechen mit Christine Wunnicke über ihren nominierten Roman und besuchen die Schriftstellerin Samanta Schweblin. mehr