Archiv

BücherLeben

Bild vergrößern
Wer Bücher liebt, spricht auch gerne darüber.

Im Literaturmagazin treffen die Redakteure Ulrike Sárkány, Alexander Solloch und Joachim Dicks Schriftsteller an ungewöhnlichen Orten, begeben sich auf die Suche nach Highlights und Trends auf dem Buchmarkt und laden Hörerinnen und Hörer ein, mit ihnen über die eine oder andere Neuerscheinung zu sprechen. So gibt "BücherLeben" einen unterhaltsamen Überblick über neu zu entdeckende Texte und Ereignisse in der literarischen Szene - immer am ersten Sonnabend im Monat.

Lust, Trauer und Kitsch

02.11.2019 18:00 Uhr

Ronald Rengs neues Buch ist da: Wir sprechen mit ihm über "Miro" und über seinen Freund Robert Enke, der vor zehn Jahren starb. Zudem berichtet uns Navid Kermani von seiner jüngsten China-Reise. mehr

BücherLeben extra: "Schlaflos" in Frankfurt

18.10.2019 13:00 Uhr

Auf der Frankfurter Buchmesse spricht NDR Kultur Literaturredakteur Joachim Dicks mit Maike Wetzel, Deniz Utlu und Ivna Žic über Literatur in verunsicherten Zeiten. mehr

BücherLeben extra: Tolle Typen

16.10.2019 13:00 Uhr

Auf der Buchmesse sprechen wir mit Volker Weidermann über die Freundfeindschaft zwischen Literat und Kritiker und mit Verena Friederike Hasel über "die beste Schule der Welt". mehr

Abschied. Aufbruch. Dazwischen: Melancholie

05.10.2019 18:00 Uhr

Frankfurt feiert das Literaturland Norwegen. InstaPoeten feiern sich selbst. Und wir? Sagen "Adieu und alles Gute" zu Ulrike Sárkány. mehr

Bücher-Ernte

07.09.2019 18:00 Uhr

Wir unternehmen einen Alsterspaziergang mit Isabel Bogdan, treffen die Familie des Autors W. M. Kelley in New York und begklagen den Verlust des Hörbuchs "Pu, der Bär" mit Harry Rowohlt. mehr