Stand: 14.12.2019 14:20 Uhr

Udo Jürgens vorgelesen von Christian Berkel

Am Morgen vorgelesen: "Spiel des Lebens"

Bild vergrößern
Udo Jürgens erzählt in seinen Geschichten, welche Gefühle und Sehnsüchte ihn bewegten.

Udo Jürgens, Österreicher und später auch Schweizer, steht als Musiker für eine Ära und ein bestimmtes Gepräge bundesdeutscher Nachkriegsgeschichte. Vor fünf Jahren, am 21. Dezember 2014, starb er im Alter von 80 Jahren. Mit Blick auf den Todestag sind Erzählungen erschienen, die Jürgens zusammen mit der Autorin Michaela Moritz schrieb: Die beiden hatten sich schon bei Jürgens' autobiografischem Roman "Der Mann mit dem Fagott" als schreibendes Duo bewährt. Die Geschichten zeigen aufs Neue, wie hellwach dieser Künstler die Wirklichkeit beobachtete.

Weitere Informationen
Das Erste: Eurovision Song Contest

Karriere durch den ESC

Das Erste: Eurovision Song Contest

Der dreimalige ESC-Kandidat Udo Jürgens wäre jetzt 85 Jahre alt geworden. Mit seinem Sieg 1966 startete er eine Weltkarriere. Filme und ein Musical basieren auf seinem Werk. mehr

Zu hören sind die Lesungen vom 19. bis zum 24. Dezember, jeweils von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen finden Sie nach der Ausstrahlung für 7 Tage auch hier im Internet.

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Morgen vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Die Termine in der Übersicht:
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/519. Dezember 20198:30 Uhr
2/520. Dezember 20198:30 Uhr
3/521. Dezember 20198:30 Uhr
4/523. Dezember 20198:30 Uhr
5/524. Dezember 20198:30 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 19.12.2019 | 08:30 Uhr