Stand: 26.03.2020 16:56 Uhr

Frank Stieren liest Hilary Mantel

Am Morgen vorgelesen: "Spiegel und Licht", gelesen von Frank Stieren

Mit "Wölfe" (2009) und "Falken" (2012) begann Hilary Mantel ihre historische Tudor-Trilogie um den Lordsiegelbewahrer Thomas Cromwell am Hof Heinrichs VIII. im 16. Jahrhundert. Für beide Bücher wurde die 1952 geborene Erfolgsautorin mit dem renommierten Booker-Preis ausgezeichnet. Nach acht Jahren Pause erscheint nun der von den Mantel-Fans lange ersehnte dritte Band.

In "Spiegel und Licht" geht es um die letzten Lebensjahre Cromwells, der als Sohn eines Brauers und Schmieds auf den Gipfel der Macht gelangt war, gegen alle Beharrungskräfte die Vision einer modernen Nation entwarf und schließlich hingerichtet wurde.

Mehr vorgelesen

NDR Kultur vorgelesen

NDR Kultur hat sein Literatur-Angebot on demand erweitert. Auf dieser Seite finden Sie alles für Ihre Ohren in gebündelter Form. mehr

Zu hören sind die Lesungen vom 30. März bis zum 24. April, jeweils von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen finden Sie nach der Ausstrahlung für 7 Tage auch hier im Internet.

 

Die Hauptpersonen von "Spiegel und Licht"

DIE LEBENDEN
THOMAS CROMWELL - Lord Cromwell (1536), Earl of Essex und Lord Great Chamberlain (1540)
Zu seinen Ämtern gehören: Sekretär des Königs, Lordsiegelbewahrer, Schatzkanzler und Vicegerent (Stellvertreter des Königs in der englischen Kirche)
GREGORY CROMWELL - Cromwells Sohn
RAFE SADLER - Cromwells Büroleiter
CHRISTOPHE - Cromwells (erfundener) Diener, Franzose
THOMAS WRIOTHESLEY - auch "Nennt-mich" genannt, Siegelbeamter
THOMAS AVERY - Buchhalter des Haushalts von Cromwell
HEINRICH VIII. - König von England
HERZOG VON RICHMOND - Heinrichs unehelicher Sohn
NICOLAS CAREW und FRANCIS BRYAN - Höflinge aus alten und guten Familien
MARIA (MARY) - Tochter von Katherine von Aragón und Heinrich VIII.
ELIZABETH - Tochter von Anne Boleyn und Heinrich VIII.
JENNEKE - Cromwells Tochter aus Antwerpen (für den Roman erfunden)
STEPHEN GARDINER - ehemaliger Sekretär von Kardinal Wolsey, jetzt Bischof von Winchester und eingeschworener Feind von Thomas Cromwell
THOMAS CRANMER - Erzbischof von Canterbury, Freund von Thomas Cromwell
THOMAS WYATT - Dichter, Diplomat und Freund von Cromwell
DIE FAMILIE SEYMOUR:
JANE - dritte Frau von Heinrich VIII.
EDWARD SEYMOUR - ihr Bruder
BESS (ELIZABETH) - seine Schwester, später mit Gregory Cromwell verheiratet
EUSTACHE CHAPUYS - Botschafter von Karl V. in London, aus Savoyen, Cromwells Nachbar
THOMAS HOWARD HERZOG VON NORFOLK - Onkel von Anne Boleyn und Katherine Howard, der fünften Frau von Heinrich VIII.
CHARLES BRANDON HERZOG VON SUFFOLK - Alter Freund des Königs, Rivale des Herzogs von Norfolk
JANE ROCHFORD - Hofdame
LADY BRYAN - zieht die Töchter des Königs, Mary und Elizabeth sowie später den kleinen Edward auf
FAMILIE POLE - Dynastische Rivalen von Heinrich VI. (Nachkommen von Edward IV.)
REGINALD POLE - vorgeschlagener Anführer eines Kreuzzuges, um England zurück unter die Kontrolle des Papstes zu bringen
DIE TOTEN
KARDINAL WOLSEY -Vor seiner Verhaftung und seinem Tod 1530 Gesandter des Papstes und Lordkanzler, Mentor von Cromwell
THOMAS MORE - Vor seiner Hinrichtung 1535 Lordkanzler und Sprecher des Unterhauses, Jurist
KATHERINE VON ARAGÓN - Erste Frau von Heinrich VIII., Mutter von Maria
ANNE BOLEYN - Zweite Frau von Heinrich VIII., Mutter von Elizabeth, 1536 wegen Verrats hingerichtet
GEORGE BOLEYN - Ehrgeiziger Bruder von Anne, ebenfalls 1536 wegen Verrats hingerichtet

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Morgen vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Die Termine in der Übersicht
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/1830. März 20208:30 Uhr
2/1831. März 20208:30 Uhr
3/181. April 20208:30 Uhr
4/182. April 20208:30 Uhr
5/183. April 20208:30 Uhr
6/186. April 20208:30 Uhr
7/187. April 20208:30 Uhr
8/188. April 20208:30 Uhr
9/189. April 20208:30 Uhr
10/1814. April 20208:30 Uhr
11/1815. April 20208:30 Uhr
12/1816. April 20208:30 Uhr
13/1817. April 20208:30 Uhr
14/1820. April 20208:30 Uhr
15/1821. April 20208:30 Uhr
16/1822. April 20208:30 Uhr
17/1823. April 20208:30 Uhr
18/1824. April 20208:30 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 30.03.2020 | 08:30 Uhr