Stand: 16.04.2018 09:30 Uhr

David Nathan liest Haruki Murakami

Am Morgen vorgelesen: "Die Ermordung des Commendatore - Band 2: Eine Metapher wandelt sich"

In "Am Morgen vorgelesen" hören Sie pünktlich zur Veröffentlichung in Deutschland (16. April 2018) die Fortsetzung von Haruki Murakamis Romans "Die Ermordung des Commendatore".

Murakami hat einen Künstlerroman geschrieben, der zugleich Thriller und philosophisches Traktat ist. Nach Band 1, "Eine Idee erscheint", folgt jetzt die Fortsetzung der Geschichte um einen jungen Tokioter Porträtmaler, der sich in die Bergeinsamkeit zurückgezogen hat. Er wohnt im Haus eines berühmten Malers, der bis 1938 in Wien studierte. Nach seiner Rückkehr wandte der sich der japanischen Nihonga-Malerei zu, und der Erzähler findet unterm Dach dessen Gemälde "Die Ermordung des Commendatore". Im Auftrag des mysteriösen Herrn Menshiki porträtiert der junge Mann jetzt die 13-jährige Marie.

Der Synchron- und Hörspielsprecher David Nathan liest aus dem Roman. Er hat unter anderem mehrere Romane von Stephen King vertont und leiht regelmäßig Johnny Depp seine Stimme.

Haruki Murakami - Stationen des Autors

Zu hören sind die Lesungen vom 16. April bis zum 30. April, jeweils von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen stehen nach der Ausstrahlung für 24 Stunden - von 9 Uhr bis 9 Uhr des Folgetages - zum Nachhören bereit.

Interview

Haruki Murakamis Übersetzerin im Gespräch

29.01.2018 19:00 Uhr

"Die Ermordung des Commendatore" von Haruki Murakami ist metaphernreich, symbolhaft und zeichenbesetzt. Ein Interview mit Ursula Gräfe, die den Roman ins Deutsche übersetzt. mehr

Die Termine in der Übersicht:
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/1116. April 20188:30 Uhr
2/1117. April 20188:30 Uhr
3/1118. April 20188:30 Uhr
4/1119. April 20188:30 Uhr
5/1120. April 20188:30 Uhr
6/1123. April 20188:30 Uhr
7/1124. April 20188:30 Uhr
8/1125. April 20188:30 Uhr
9/1126. April 20188:30 Uhr
10/1127. April 20188:30 Uhr
11/1130. April 20188:30 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 16.04.2018 | 08:30 Uhr