Wolfgang Borchert (1921) © picture alliance / akg-images Foto: akg-images

Lesung: Geschichten und andere Prosa von Wolfgang Borchert

Stand: 05.11.2020 15:16 Uhr

Wolfgang Borchert war der Sprecher einer jungen Generation, die verzweifelt und desillusioniert aus dem Zweiten Weltkrieg in ein zerstörtes Land zurückkehrte.

Sein Hörspiel "Draußen vor der Tür" entstand im Januar 1947 und machte ihn berühmt, doch schon wenige Monate später starb der Autor mit nur 26 Jahren nach schwerer Krankheit. Seine meisterhaften Erzählungen sind kühl und knapp, scheuen aber auch das Pathos nicht. Unsere Auswahl ist den Sammlungen "Und keiner weiß wohin" und "An diesem Dienstag" entnommen und enthält auch Borcherts bekannteste Erzählung "Die Hundeblume".

Zu hören sind die Lesungen vom 9. bis zum 17. November jeweils von 22 bis 22.35 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen finden Sie nach der Ausstrahlung für sieben Tage auch hier.

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Abend vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Wolfgang Borchert (1921) © picture alliance / akg-images Foto: akg-images

AUDIO: Lesung: "Das ist unser Manifest" (29 Min)

Die Termine in der Übersicht
Folge:Sprecher:Datum:Uhrzeit:
Und keiner weiß wohinRolf Nagel9. November 202022:00 Uhr
An diesem DienstagUwe Friedrichsen10. November 202022:00 Uhr
Mein bleicher BruderUwe Friedrichsen11. November 202022:00 Uhr
Die drei dunklen KönigeUwe Friedrichsen12. November 202022:00 Uhr
Die HundeblumeRolf Boysen13. November 202022:00 Uhr
SchischyphuschHorst H. Vollmer16. November 202022:00 Uhr
Das ist unser ManifestUwe Friedrichsen17. November 202022:00 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Abend vorgelesen | 09.11.2020 | 22:00 Uhr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste