Stand: 14.01.2019 17:25 Uhr

Achim Gertz liest Mark Twain

Am Abend vorgelesen: "Die Abenteuer des Tom Sawyer"

Mark Twain, geboren 1835, ist einer der berühmtesten Schriftsteller Amerikas und bis heute eine Symbolfigur der amerikanischen Gründerjahre. Der Roman "Tom Sawyer", der 1876 erschien, begründete seinen weltweiten Ruhm und wurde zu einem der meistgelesenen Jugendbücher. Doch sind Twains Ironie, seine Attacken gegen die Verlogenheit der Gesellschaft und seine Sozialkritik eigentlich an den erwachsenen Leser gerichtet. Die Lausbubengeschichte um Tom, Huck, Sid, Mary und den Sklaven Jim wird - ungewöhnlich für die damalige Zeit - in Alltagssprache erzählt.

Zu hören sind die Lesungen vom 21. Januar bis zum 12. Februar, jeweils von 22 Uhr bis 22.30 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen stehen nach der Ausstrahlung für 24 Stunden - von 22 Uhr bis 22 Uhr des Folgetages - zum Nachhören bereit.

Die Termine in der Übersicht:
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/1721. Januar 201922:00 Uhr
2/1722. Januar 201922:00 Uhr
3/1723. Januar 201922:00 Uhr
4/1724. Januar 201922:00 Uhr
5/1725. Januar 201922:00 Uhr
6/1728. Januar 201922:00 Uhr
7/1729. Januar 201922:00 Uhr
8/1730. Januar 201922:00 Uhr
9/1731. Januar 201922:00 Uhr
10/171. Februar 201922:00 Uhr
11/174. Februar 201922:00 Uhr
12/175. Februar 201922:00 Uhr
13/176. Februar 201922:00 Uhr
14/177. Februar 201922:00 Uhr
15/178. Februar 201922:00 Uhr
16/1711. Februar 201922:00 Uhr
17/1712. Februar 201922:00 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Abend vorgelesen | 21.01.2019 | 22:00 Uhr