Stand: 14.12.2017 07:28 Uhr

Klassik à la carte

In der Sendung "Klassik à la carte" sind Menschen zu Gast, die etwas zu sagen haben. Menschen, die Geschichten erzählen, die sich Gedanken machen über die Welt. Menschen, die Neues planen und die zurückblicken können auf Leistungen und Fehlschläge, auf Begegnungen und Abenteuer. Dreimal in der Woche - montags, mittwochs und freitags um 13 Uhr - ist ein Gast aus der weiten Welt der Kultur eingeladen: Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Bildende Künstler, Filme- und Theatermacher, Unternehmer und Wissenschaftler.

Neugierig, kritisch und überraschend

Die Gäste stellen sich eine Stunde lang den neugierigen, kritischen und überraschenden Fragen unserer Moderatoren. Und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Gedanken auch einmal vertieft darzustellen, abseits von der Hektik des Alltags.

 

Mirriam Prieß: Spurwechsel für unser Leben

22.06.2018 13:00 Uhr

Warum es im Leben oft schwer fällt die richtige Spur zu finden, erklärt uns Dr. med. Mirriam Prieß, Burnout- und Resilienz-Expertin, in derheutigen Klassik à la carte Ausgabe. mehr

Jan Vogler und das Moritzburg Festival

20.06.2018 13:00 Uhr

Die Lust auf Festivals beflügelt ihn. Im August macht der Cellist Jan Vogler als Intendant und künstlerischer Leiter das Moritzburg Festival zum Treffpunkt der Musikstars. mehr

Matthias Maurer möchte zum Mond fliegen

18.06.2018 13:00 Uhr

Traumberuf Astronaut bedeutet für Matthias Maurer jahrelange Vorbereitung, Training, viel Wissen und Können erwerben für den Fall, dass es klappt mit der Reise ins All. mehr

Michael Lang: "Ohnsorg neu erleben"

15.06.2018 13:00 Uhr

Michael Lang ist neuer Intendant des Ohnsorg-Theaters und übt den Spagat zwischen Tradition und Erneuerung. Im Gespräch blickt er auf seine erste Saison zurück. mehr

Kristin Püttmann im Heidekloster Medingen

13.06.2018 13:00 Uhr

Kristin Püttmann hat sich an der Leuphana Universität in Lüneburg jahrelang der Wissenschaft gewidmet. Seit 2012 ist sie Äbtissin vom Kloster Medingen. mehr