Neue CDs

Jeden Tag erscheinen viele neue CDs - damit Sie den Überblick behalten, können Sie hier unsere Rezensionen noch einmal nachhören. Welcher Solist hat eine überragende Einspielung herausgebracht, welches Ensemble leider nicht überzeugt? Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem CD-Markt, vorgestellt von der NDR Kultur Musikredaktion.

LINK KOPIEREN

Jan Lisiecki spielt Mendelssohn

Das aktuelle Album von Jan Lisiecki steht ganz im Zeichen der Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy. Unsere CD der Woche, Audio (03:44 min)

Boris Giltburg - Liszt: Études d'Exécution Transcendante

Eine CD von Boris Giltburg - vorgestellt auf NDR Kultur. Audio (04:38 min)

Paavo Järvi: Sibelius: Symphonies 1-7

Paavo Järvi fühlt sich dem Schaffen des finnischen Komponisten Jean Sibelius eng verbunden. Diese Vertrautheit ist in den nun erschienenen Konzertaufnahmen zu spüren. Audio (03:49 min)

Philipp Heinrich Erlebach: Complete Trio Sonatas

Eine CD von François Joubert-Caillet - vorgestellt auf NDR Kultur. Audio (04:35 min)

Caecilie Norby & Band: "Sisters in Jazz"

Eine CD von Caecilie Norby & Band - vorgestellt auf NDR Kultur. Audio (04:43 min)

Gautier Capuçon spielt Schumann

Der französische Cellist Gautier Capuçon gehört zu den herausragenden Musikern seiner Generation. Seine aktuelle Aufnahme widmet er dem Schaffen von Robert Schumann. Audio (03:43 min)

Jean-Francois Heisser/Marie-Josephe Jude - Hector Berlioz: Symphonie Fantastique

Eine CD von Jean-Francois Heisser und Marie-Josephe Jude - vorgestellt auf NDR Kultur. Audio (04:32 min)

Lubomyr Melnyk: "Fallen Trees"

Eine CD von Lubomyr Melnyk - vorgestellt auf NDR Kultur. Audio (04:27 min)

Sebastian Bohren: "Mendelssohn/Britten: Violinkonzerte"

Hochgelobt sind Sebastian Bohrens bisherige CDs - nicht nur interpretatorisch, sondern auch aufgrund seiner spannenden Repertoirewahl. Davon zeugt auch sein neues Album. Audio (04:46 min)