Journal

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal. Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt – ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein.

LINK KOPIEREN

Podcast-Teaserbild Das Journal von NDR Kultur © NDR

Vom Wert des ersten Satzes ...

NDR Kultur - Journal -

Der Schriftsteller und Institutsgründer Hanns-Josef Ortheil über 20 Jahre "Kreatives Schreiben" in Hildesheim. Außerdem: "Frau Architekt" im Hamburger Museum der Arbeit.

4 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Der Tierschutz und das Kükentöten - Gespräch mit Tierethiker Peter Kunzmann

13.06.2019 19:30 Uhr

"Vernünftig", weil nicht vernünftig? Tierethiker Peter Kunzmann über das Kükentöten. Und: Jim Jarmuschs neuer Film, Morgenland in Osnabrück und Kenah Cusanit in Rostock Audio (25:21 min)

Mit Volldampf zurück zur Castorf-Volksbühne? Eva Behrendt über René Pollesch

12.06.2019 19:29 Uhr

Pollesch soll's richten: Volksbühnen-Retro-Salto in die Castorf-Ära? Gespräch mit Eva Behrendt. Dazu: Das Humboldt-Forum vertagt sich selbst - und Anne Frank würde 90. Audio (24:34 min)

Leipzigs Kunstszene und die Angst vor der AfD - und "Enrico Leone" in Hannover

11.06.2019 19:30 Uhr

Leipziger Ausstellung ohne Axel Krause - Angst der Kunst vor der AfD: Gespräch mit Alfred Weidinger. Dazu: Wolff nimmt Trump unter Beschuss, "Enrico Leone" in Hannover. Audio (25:29 min)

Alles Knete, oder was?

07.06.2019 19:28 Uhr

Im Hamburger MKG schon: Da gibt's jetzt eine ganze Schau zur Knete. Und in Berlin eine mit dem "anderen" Blick auf Israel und dem Westjordanland. Audio (23:45 min)

Von skandalös sterilen und bildstark gefüllten Museen

06.06.2019 19:28 Uhr

Das Humboldtforum in Berlin könnte zur Eröffnung leer bleiben. Das Bucerius Kunstforum eröffnet dagegen filmreif. Apropos: Heute startet eine Murakami-Verfilmung im Kino! Audio (23:44 min)

Mehr Empathie wagen! "Flucht übers Meer" im Maritimen Museum Hamburg

05.06.2019 19:29 Uhr

"Mehr Empathie wagen!" Historiker Erik Lindner zur Schau "Flucht übers Meer" im Maritimen Museum Hamburg. Dazu: App-Oper in Hannover - und, ach!, Juliette Binoche. Audio (25:07 min)

Peking verdrängt, Barenboim verlängert

04.06.2019 19:28 Uhr

In China ist es verboten, des Tian'anmen-Massakers von 1989 zu gedenken. Wir tun es! Außerdem bleibt Barenboim bis 2027 in Berlin und ist da Vinci in Hamburg zu sehen Audio (23:39 min)

Krise der (Sozial)Demokratie?

03.06.2019 19:29 Uhr

Nahles geht. Und mit ihr die Politik, wie wir sie kannten? Dazu ein Gespräch. Außerdem: das neue Buch von Jan Brandt und die Baustelle des "Hafen 1" in Wolfsburg Audio (25:09 min)

"Palast der Republik" - Kunsthalle Rostock widmet sich der DDR-Geschichte

31.05.2019 19:30 Uhr

Geschichte eines Gebäudes: "'Palast der Republik", ausgestellt in der Kunsthalle Rostock. Außerdem: Der neue Ständige Sekretär der Schwedischen Akademie: Mats Malm Audio (24:13 min)