Das Klavierduo Genova & Dimitov, links Liuben Dimitrov mit dem Echo-Awawrd in der Hand, rechts Aglika Genova posiert vor einer Pressewand. © picture alliance / Sven Simon Foto: Malte Ossowski

NDR Kultur Foyerkonzert mit dem Klavierduo Genova & Dimitrov

Stand: 05.10.2020 14:18 Uhr

Das herausragende Duo kommt am 14. Oktober zum Foyerkonzert nach Hamburg, präsentiert Stücke aus 25 Jahren gemeinsamen Konzertierens und parliert mit Ludwig Hartmann über sein (musikalisches) Leben.

Alles begann vor einem Vierteljahrhundert, wie sich Aglika Genova und Liuben Dimitrov erinnern: "Kurz vor unserer Abreise nach Korea zu einem Klavierwettbewerb ergab sich, dass wir zwei Flügel, aber nur einen Raum in der Hannoverschen Musikhochschule zum Üben hatten. Da haben wir uns spontan dazu entschlossen, eine Chopin-Etüde synchron zu üben. Das war, als hätten wir Flügel bekommen!"

Das war 1995. Kurz danach legten die junge Musikerin und der junge Musiker einen unvergleichlichen Start als Klavierduo hin und schafften es in den Folgejahren, die vier großen internationalen Klavierduo-Wettbewerbe in München (ARD), Miami (Dranoff), Tokio und Caltanissetta (Bellini) zu gewinnen.

Ein Vierteljahrhundert erfolgreich als Klavierduo und Paar

Seit 25 Jahren schwimmen Genova & Dimitrov auf der hart erarbeiteten Welle des Erfolgs; das Paar wird weltweit für seine Präzision, seine Virtuosität und seine Musikalität gefeiert. Ob die Jubiläumssaison wird stattfinden können wie geplant? Wohl kaum. Aber der Start in die neue Saison mit einem NDR Kultur Foyerkonzert mag schon einmal ein gutes Omen sein. Die beiden Wahl-Norddeutschen, die seit vielen Jahren in der Nähe von Hannover leben, kommen mit einem bunten Jubiläumsprogramm und Ausschnitten aus ihrer jüngsten CD sowie vielen Geschichten zu und aus 25 Jahren des gemeinsamen Lebens und Konzertierens.

Musik und Gespräch beim Foyerkonzert

NDR Kultur Foyerkonzerte leben vom Wechsel von Wort und Musik, sodass ein lebendiges Portrait der Musikerinnen und Musiker entsteht. Moderiert werden die Konzerte seit ihrer Gründung im Jahr 2006 von NDR Kultur Redakteur Ludwig Hartmann. Besonders interessant für Konzertbesucherinnen und -besucher: Fragen aus dem Publikum sind nicht nur erlaubt, sondern besonders erwünscht.

NDR Kultur sendet am Sonntag, den 1. November um 18 Uhr einen Zusammenschnitt des Konzerts.

NDR Kultur Foyerkonzert mit dem Klavierduo Genova & Dimitrov

Das Pianistenpaar spielt am 14. Oktober im Rolf-Liebermann-Studio und erzählt aus 25 Jahren gemeinsamen Lebens und Konzertierens.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Rolf-Liebermann-Studio des NDR Hamburg
Oberstraße 120
20149  Hamburg
Preis:
Die Konzertkarten wurden verlost.
Hinweis:
Bitte beachten Sie die Abstands- und Hygieneregel und bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit, der bis zur Einnahme des Sitzplatzes getragen werden muss.
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 01.11.2020 | 18:00 Uhr

NDR Kultur Livestream

NDR Kultur Neo

22:35 - 00:00 Uhr
Live hörenTitelliste