Die Einsamkeit des Malers Vincent van Gogh

Es braucht Kühnheit, um als Künstler einen Film über einen der bekanntesten Maler aller Zeiten zu drehen. Julian Schnabel zeigt Vincent van Gogh in seinem unerträglichen Alleinsein. mehr

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr

Am Morgen vorgelesen

Ulrich Matthes liest Amos Oz

Am Morgen vorgelesen

Amos Oz umreißt in "Eine Geschichte von Liebe und Finsternis" das Schicksal der aus Europa vertriebenen Juden und ihrer Kinder, die in Israel ihre Heimat sehen. mehr

Das Osterprogramm bei NDR Kultur

Zu Ostern präsentiert Ihnen NDR Kultur eine spannende Auswahl bekannter und seltener aufgeführter Musik über die Passionszeit. Hier geht es zur Übersicht. mehr

Christian Ring über die Debatte um Emil Nolde

Die Debatte um die Rolle des Malers Emil Nolde in der Nazi-Zeit bekommt neuen Zündstoff. Christian Ring, Direktor der Nolde-Stiftung in Seebüll, äußert sich zur Kontroverse. mehr

Neue Bücher

"Virginia": schwarz, mittellos und auf der Flucht

Neue Bücher

Die lesbische Studentin Peggy heiratet in "Virginia" ihren schwulen Professor. Als die Beziehung in die Brüche geht, verschwindet Peggy mit ihrer Tochter. Eine aufregende Flucht beginnt. mehr

Zum Nachhören

Der Brand von Notre-Dame

Im Programm

Podcast: Was fragst Du?

Wie sieht das schwarze Loch aus? Woran starb Michael Jackson?

Zu welchen Themen haben in dieser Woche viele Menschen im Internet recherchiert? Es geht ums All, es geht um Michael Jackson - es geht um die ganz großen Fragen. mehr

Bücher

Veranstaltungen