Neue Filme

"The Wind" - Emma Tammis Horror-Western

Neue Filme

Regisseurin Emma Tammi erfindet in "The Wind" die Rolle der Frauen im Western neu und erzählt vom Verlorensein in der unendlichen Weite auf unheimliche und spannende Weise. mehr

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr

Festspiele MV: Klassik "30 Mal anders"

Die NDR Radiophilharmonie kommt in kleiner Besetzung zu den Festspielen MV. Auch Sängerin Etta Scollo, Cellist Daniel Müller-Schott und Klarinettist Matthias Schorn nehmen teil. mehr

Journal

Marcel Reich-Ranicki: Zum Nutzen der deutschen Literatur

Journal

Ulrich Kühn, Leiter der NDR Kultur Literaturredaktion, erinnert an den Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, der am 2. Juni 100 Jahre alt geworden wäre. mehr

"Wir gehen nicht in Rente"

02.06.2020 20:00 Uhr

Was Jeanne-Claude und Christo sich in den Kopf gesetzt haben, wurde gemacht. Wenn auch manchmal erst nach Jahrzehnten. Der verhüllte Reichstag in Berlin wurde zur Wiedervereinigungsfeier. Nun ist auch Christo, elf Jahre nach seiner Frau, gestorben. mehr

Am Morgen vorgelesen

Lesung: Ingo Schulzes "Die rechtschaffenen Mörder"

Am Morgen vorgelesen

Ingo Schulzes Roman, der für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert war, rückt das Leben des fiktiven Antiquars Norbert Paulini auf originelle Weise in den Mittelpunkt. mehr

Konzertplayer

Im Programm

Meinung

Podcasts

Film

Buch

100 Jahre Händel-Festspiele