NDR Kultur à la carte

Katharina Kost-Tolmein: Lübeck ade!

NDR Kultur à la carte

Nach 15 Jahren am Theaterhaus Lübeck verabschiedet sich die Operndirektorin Katharina Kost-Tolmein - sie wird in Erinnerung bleiben. mehr

Klassisch unterwegs

14:00 - 19:00 Uhr

"Lieblingsstücke": Besuch in der Herbert-Gerisch-Stiftung

Im Skulpturenpark der Herbert-Gerisch-Stiftung in Neumünster ist eine Bronzestatue des italienischen Künstlers Mimmo Paladino das Lieblingsstück von Sammlerin Brigitte Gerisch. mehr

Den Traum vom eigenen Kinderbuchverlag verwirklicht

Die Corona-Pandemie hat viele Geschäfte ins Straucheln gebracht. Kathrin Goldfeld aus Stockelsdorf hat sich davon allerdings nicht unterkriegen lassen: Sie hat ihren eigenen Verlag gegründet. mehr

Am Morgen vorgelesen

Marcel Beyer: "Stadtplan. Weltatlas. Sich Zuhause verlieren"

Am Morgen vorgelesen

Der Dichter Marcel Beyer verliert sich im Stadtplan zuhause, liest sich durch die Welt in Karten. In seinem Text legt sich ein Plan auf den anderen, wird Netz ganz ohne Netz. mehr

Sperger-Wettbewerb: Gewinner der Kontrabass-Challenge

Die Gewinnerinnen und Gewinner der "Internationalen Kontrabass Quarantäne Challenge" stehen fest. Auch NDR Kultur Hörer durften mit abstimmen. Die unterhaltsamen Videos gibt es online. mehr

Kultur trotz Corona

Der Festivalsommer

Kein Hurricane, kein Elbjazz, kein SHMF? Der NDR bietet ein Alternativ-Programm mit aktuellen Momentaufnahmen und der Musik vergangener Festivals, darunter Nordischer Klang mit Sousou & Maher Cissoko. mehr

ARD Radiofestival

Im Programm

Kino

Buch

Podcasts

Gespräche

Konzertplayer