Das Gespräch

"Charlie Hebdo": Erinnerungen eines Überlebenden

Das Gespräch

Philippe Lançon hat das Attentat auf die Satierezeitschrift "Charlie Hebdo" schwer verletzt überlebt. Im Gespräch spricht der Journalist vom Sinn des Weiterlebens. mehr

Opernkonzert

20:00 - 00:00 Uhr

"La Juive - Die Jüdin" an der Staatsoper Hannover

21.09.2019 20:00 Uhr

Als Jacques Fromental Halévy die Oper im 19. Jahrhundert schrieb, gab es in Frankreich heftige Diskussionen über das gesellschaftliche Miteinander. Auch heute ist die Oper noch aktuell. mehr

Was fragst Du?

Wann ist Klimastreik? Warum ist der gelbe Schein gelb?

Was fragst Du?

Weltweite Proteste für Klimaschutz und Krankenscheine - Anja Sackarendt und Stefan Forth sprechen über Gewohnheiten in der Konsumgesellschaft und Bürokratie. mehr

Kunsthalle Kiel zeigt Werke von Lotte Laserstein

Lotte Laserstein studierte als eine der ersten Frauen an der deutschen Kunstakademie in Berlin. Die Kieler Kunsthalle zeigt jetzt Kunstwerke der Malerin und eine Ausstellung über ihr Leben. mehr

Freitagsforum

Muslimische Gegenöffentlichkeit: Chancen und Risiken

Freitagsforum

In sozialen Netzwerken ist eine muslimische Gegenöffentlichkeit entstanden. Damit sind Chancen, aber auch Risiken für die Demokratie verbunden. Ein Kommentar von Said Rezek. mehr

Konzerte zum Nachhören

Im Programm

Gendergerechte Sprache? Pro und Contra

Meinung

Literatur

NDR Kultur Chor-Projekt: "Wo singen Sie denn?"

Veranstaltungen