Freitagsforum

Freitagsgebete: Allein statt gemeinsam

Freitagsforum

Es ist bereits der vierte Freitag in Folge, an dem die Moscheen in Deutschland wegen des Coronavirus geschlossen sind. Wie gehen die Gemeinden in Norddeutschland damit um? mehr

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr

Journal

"Wir bereiten verschiedene Szenarien vor"

Journal

Die Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr nicht statt. Wie ist es mit den Festivals in Norddeutschland? Intendant Christian Kuhnt spricht über die Situation beim SHMF. mehr

Rüdiger Nehberg stirbt im Alter von 84 Jahren

Sein Spitzname war "Sir Vival": Der Abenteurer und Menschenrechtsaktivist Rüdiger Nehberg ist gestorben. Lange Zeit lebte er in Hamburg und arbeitete hier als Konditor. mehr

Am Morgen vorgelesen

Frank Stieren liest Hilary Mantel

Am Morgen vorgelesen

Hilary Mantels Roman "Spiegel und Licht" führt uns an den Hof Heinrichs VIII. im 16. Jahrhundert. Frank Stieren liest daraus vor. Hier können Sie die Folgen der letzten Tage hören. mehr

Neue Bücher

Reise zu Italiens Benediktiner-Klöstern

Neue Bücher

Paolo Rumiz folgt in seinem Buch "Der unendliche Faden" den Spuren der Benediktiner. Er erlebt die Mönche als die eigentlichen Erbauer Europas und Mitbegründer unserer heutigen Werte. mehr

Die NDR Bühne

Kultur trotz Corona - einfach online genießen

Der NDR bietet Künstlern aus dem Norden seit Beginn der Corona-Krise eine virtuelle Bühne - und nun einen ganzen Thementag: am 4. April. Auch sie können sich beteiligen: Der NDR Chor singt mit Ihnen "La Paloma". mehr

Im Programm

Podcasttipp

Im Gespräch

Zum Tod des Komponisten Krzysztof Penderecki

Krzysztof Penderecki ist am 29. März im Alter von 86 Jahren verstorben. Ludwig Hartmann erzählt von Pendereckis Bedeutung für die zeitgenössische Musik und seinen Begegnungen mit ihm. mehr

Herzlichen Glückwunsch: Autor Uwe Timm wird 80

Mitten in der Corona-Zeit ist Uwe Timms neues Buch "Der Verrückte in den Dünen" erschienen. Der Schriftsteller sieht es gelassen und feiert seinen 80. Geburtstag. mehr

Empfehlungen

Neue Bücher

"Vorleben": Krimi über einen furchtbaren Verdacht

Neue Bücher

In Georg M. Oswalds Romanen geht es oft um das Scheitern. So auch in seinem neuen Krimi "Vorleben". Hier scheitert ein Karrierist in einer Welt des Profits im 21. Jahrhundert. mehr

Neue CDs

Víkingur Ólafsson spielt Rameau und Debussy

Neue CDs

Mit seinen Bach- und Glass-CDs hat der Pianist Víkingur Ólafsson nicht nur Klassik-Fans begeistert. Auf seinem neuen Album präsentiert der Isländer Musik von Rameau und Debussy. mehr

Meinung

Martenstein über ambivalente Corona-Gefühle

Die Corona-Krise hat auch positive Seiten, findet unser Kolumnist: Auf einmal ist Zeit für die vielen liegen gebliebenen Dinge und sonst Unmögliches ist plötzlich doch möglich. mehr

Die Corona-Pandemie und die Medien

Fernsehsender finden in Corona-Zeiten so viel Zuspruch wie selten zuvor. Zugleich trifft der weitgehende Stillstand des öffentlichen Lebens vor allem die Printmedien hart. mehr

Service

Absagen wegen Corona: Das müssen Sie wissen

Veranstaltungen wegen Corona sind abgesagt worden. Welche Rechte haben Verbraucher mit Tickets für stornierte Events? NDR Kultur im Interview mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen. mehr

Oper zu Hause