Neue Bücher

Jugend in den 70ern zwischen Liebe und Verlust

Neue Bücher

"Blackbird" ist das Romandebüt des Schauspielers Mathias Brandt. Das Buch beschreibt das Erwachsenwerden eines Jungens in den 70er-Jahren, der den Tod seines Freundes verarbeiten muss. mehr

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr

Warum zeigen viele Museen vergessene Künstlerinnen?

Derzeit gibt es an vielen Museen große Ausstellungen, die vergessenen Künstlerinnen gewidmet sind. Ist das ein neuer Trend, Zufall oder eine kurzlebige Modeerscheinung? mehr

Am Morgen vorgelesen

Jens Harzer liest Klaus Mann

Am Morgen vorgelesen

Zum 70. Todestag Klaus Manns hat Jens Harzer "Mephisto. Roman einer Karriere" über Hendrik Höfgen und seinen unmoralischen Aufstieg im kulturpolitischen Gefüge der NS-Zeit neu eingelesen. mehr

Journal

Religions for Peace: Wider die Religions-Hooligans

Journal

In Lindau findet die 10. Weltkonferenz von "Religions for Peace" statt. Teilnehmer Pater Nikodemus Schnabel bedauert, dass "Religionen stark über Religions-Hooligans wahrgenommen werden". mehr

Grenzenlose Kunst: "Sieh, wie du schwimmst"

Für seinen Film "Mein Vater" mit Götz George hat Andreas Kleinert 2001 den Emmy erhalten. In der Reihe "Grenzenlose Kunst" stellen wir den in Berlin lebenden Regisseur vor. mehr

Podcast: Was fragst Du?

Warum will Ai Weiwei Deutschland verlassen?

Ai Weiwei hat geäußert, dass er Deutschland nicht für eine offene Gesellschaft hält. Und ein weiterer Künstler bestimmt die Debatten im Netz: Plácido Domingo. mehr

Konzerte zum Nachhören

Im Programm

Meinung

NDR Kultur Chor-Projekt: "Wo singen Sie denn?"

Den Sommer im Ohr

Link

ARD Radiofestival 2019

Die Kulturradios der ARD sorgen auch in diesem Jahr wieder für glanzvolle Abende und Festival-Stimmung aus ganz Europa. Alle Infos rund um das ARD Radiofestival vom 20. Juli bis 14. September 2019. extern

Bücher

Veranstaltungen