Schauspielhaus-Intendantin Karin Beier © Pichture Alliance/ dpa Foto: Henrik Josef Boerger

Karin Beier: "Kurz einknicken und dann wieder aufbäumen"

Die Bundesregierung hat einen erneuten Kultur-Lockdown beschlossen. Schauspielhaus-Intendantin Karin Beier im Interview. mehr

Starke Stücke

19:00 - 20:00 Uhr

Amelie Deuflhard, Intendantin der Kulturfabrik Kampnagel, aufgenommen am Rande einer Pressekonferenz © Picture Alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Corona-Lockdown: "Theater sind sichere Orte"

Bis vorerst Ende November müssen wir auf Kultur verzichten. Ein Gespräch mit der Theaterintendantin Amelie Deuflhard. mehr

Hans-Joachim Flebbe sitzt in einem Kinosaal des Kinos Astor Grand Cinema © dpa Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Lockdown: "Die Kinobranche fühlt sich als Bauernopfer"

Was bedeutet der "Lockdown light" für die Kinobranche? Ein Gespräch mit dem Kinobetreiber Hans-Joachim Flebbe. mehr

Mala Emde (r) als Luisa - Szene aus dem Film "Und morgen die ganze Welt" © © Alamode Film 2020

Deutscher Oscar-Beitrag: "Und morgen die ganze Welt"

Dem Film "Und morgen die ganze Welt" fehlen ruhige Momente des Innehaltens, um jenseits der Geschichte etwas erzählen. mehr

Ein aufgeschlagener Bücherstapel vor roten publikums Stuhlreihen. © fotolia Foto: auris, dondoc-foto

Gewinnen Sie Bücherschecks für die Herbstlektüre!

Sie lesen gerne und brauchen ständig neue Bücher? Dann machen Sie mit bei unserer Verlosung. mehr

Mediathek

Workshop mit Christian Tetzlaff © NDR / Helge Krückeberg Foto: Helge Krückeberg
3 Min

"Für uns sind diese Monate und die kommenden Zeiten bitter"

Eine Disco und den Pierre Boulez Saal dürfe man nicht in einen Korb werfen, sagt der Geiger Christian Tetzlaff. 3 Min

Lars Vogt bei NDR Kultur © NDR Online
2 Min

"Wir müssen auch mit unserer Seele durch die Pandemie kommen"

Der Pianist Lars Vogt bezeichnet klassische Konzerte als sichere Orte. Für die Künstler sei der erneute Lockdown schmerzhaft. 2 Min

Cellistin Krijgh Harriet © NDR Foto: Axel Seitz
5 Min

"Wir können nicht auf Musik und Kultur verzichten"

Die Cellistin Harriet Krijgh zum erneuten Lockdown der Kultur. Sie findet es schwierig, mit Inspiration weiterzukämpfen. 5 Min

Der Opernsänger Matthias Goerne im Porträt. © picture alliance/APA/picturedesk.com Foto: Franz Neumayr
6 Min

Bariton Matthias Goerne: "Tritt in das Gesicht der Kultur"

Die aktuellen Corona-Beschlüsse treffen die Kultur hart. Für Bariton Matthias Goerne sind die Schritte nicht nachvollziehbar. 6 Min

NDR Debatte

Literatur

Gesellschaft

Gespräch

Film

Podcasts

Konzertplayer