Wilhelm Genazino: Vom Glück des gedehnten Blicks

Heute gilt es, einen der eigentümlichsten Spaziergänger Deutschlands zu feiern: einen, der ohne große Erwartungen durch die Straßen trottet und so doch einen großartigen Roman nach dem anderen zuwege bringt. mehr

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr

mit Audio

David Nathan liest Haruki Murakami

Am Morgen vorgelesen

In "Die Ermordung des Commendatore" nimmt uns Haruki Murakami mit in sein schriftstellerisches Universum, in dem die alltägliche Realität in Japan überlagert wird von erstaunlichen Parallelwelten. mehr

NDR Debatte: Wie wichtig ist Musikunterricht?

Musikunterricht im Norden ist ein Mangelfach. Es fehlt an Fachlehrern, häufig fällt Unterricht aus. Wird musikalische Bildung zur Privatsache? Das Thema der Debatte der NDR Kulturredaktionen. mehr

mit Video

Angelika Humbert enträtselt das ewige Eis

Klassik à la carte

Angelika Humbert ist Glaziologin - Eisforscherin. Seit 20 Jahren ergründet unser Gast die kalten Gebiete und das Klima der Erde, auf Exkursion und am Schreibtisch. mehr

Der abstrakte Paul Klee

Der mit spielerischer Leichtigkeit mal gegenständlich, dann wieder abstrakt malende Künstler Paul Klee ist seiner Zeit weit voraus, wie der Bildband "Die abstrakte Dimension" beweist. mehr

Konzerte zum Nachhören

Im Programm

Buch

Im Gespräch

Musik

Meinung

Veranstaltungen