Das Gespräch

"Das Kino bleibt ein Ort der emotionalen Erfahrung"

Das Gespräch

Die 70. Berlinale hat begonnen - und erstmals zeichnet ein Duo für das Filmfestival verantwortlich: Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian sprechen über ihr Festival-Programm. mehr

Klassik auf Wunsch

09:00 - 12:00 Uhr

Glaubenssachen

Kirchenfasten: Verzicht um Himmels willen

Glaubenssachen

Was der Verzicht für Gläubige und Konfessionsfreie bedeuten könnte, ob der Verzicht auch eine spirituelle Kraftquelle sein kann, darüber spricht der Theologe und Mystik-Experte Gotthard Fuchs. mehr

Bilder von Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

Fast 30 Jahre leben und arbeiten die beiden Künstler zusammen. Wie sie sich gegenseitig beeinflussen und künstlerisch unterscheiden, das zeigt der Bildband "Lebensmenschen". mehr

NachGedacht

Verantwortung in wirren Zeiten

NachGedacht

Wieder einmal ist Deutschland erschüttert. Am Mittwochabend spielen sich in Hanau unfassbare Szenen ab. Es sind schwierige Zeiten, in denen Verantwortung gefragt ist. mehr

Die Sonnabend-Story

Der Kellner

Die Sonnabend-Story

Volker Risch liest die Novelle "Der Kellner" von Leonard Frank, die während des 1. Weltkrieges in Deutschland verboten war, aber illegal nachgedruckt wurde. mehr

Zum Attentat in Hanau

Journal

Anschlag in Hanau: Wie stoppen wir Radikalisierung?

Journal

Der Schütze von Hanau hat sich im Geheimen radikalisiert. Kann man das verhindern? "Wir brauchen eine engagierte digitale Zivilgesellschaft", fordert die Rechtsextremismusexpertin Simone Rafael. mehr

Freitagsforum

"In Hanau herrschen Betroffenheit und Zorn"

Freitagsforum

Ein Attentäter hat in Hanau zehn Menschen ermordet. Die Journalistin Canan Topçu lebt in der Nähe eines der Tatorte. Neben Betroffenheit spürt sie in der Stadt auch Wut auf die Politik. mehr

Konzertplayer

Im Programm

Literatur

Veranstaltungen