Schriftsteller Günter Kunert ist tot

Der Schriftsteller Günter Kunert ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Er lebte in Kaisborstel bei Itzehoe und galt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart. mehr

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

06:00 - 08:30 Uhr

Klassisch in den Tag

Gewinnen Sie eine Kulturreise nach Berlin!

Klassisch in den Tag

Gewinnen Sie mit Tour de Kultur eine Reise nach Berlin und erleben Sie ein Konzert der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Kirill Petrenko - mit Daniel Barenboim am Klavier. mehr

Am Morgen vorgelesen

Gert Heidenreich liest Volker Weidermann

Am Morgen vorgelesen

In seinem Buch "Das Duell" lässt Volker Weidermann die Stationen im Leben von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki noch einmal Revue passieren. Gert Heidenreich liest daraus vor. mehr

Eine gendergerechte Sprache? Pro! Contra!

Brauchen wir mehr Gerechtigkeit in der Sprache? Unbedingt, fordern die einen - wie Anne Wizorek, die #aufschrei ersonnen hat. Bloß nicht, klagen die anderen - wie Hannah Lühmann. mehr

Das Gespräch

"Charlie Hebdo": Erinnerungen eines Überlebenden

Das Gespräch

Philippe Lançon hat das Attentat auf die Satierezeitschrift "Charlie Hebdo" schwer verletzt überlebt. Im Gespräch spricht der Journalist vom Sinn des Weiterlebens. mehr

Konzerte zum Nachhören

Podcast: Was fragst Du?

Wann ist Klimastreik? Warum ist der gelbe Schein gelb?

Weltweite Proteste für Klimaschutz und Krankenscheine - Anja Sackarendt und Stefan Forth sprechen über Gewohnheiten in der Konsumgesellschaft und Bürokratie. mehr

Im Programm

Meinung

Literatur

NDR Kultur Chor-Projekt: "Wo singen Sie denn?"

Veranstaltungen