Frankfurter Buchmesse findet im Oktober dezentral statt

Die Frankfurter Buchmesse soll 2020 stattfinden: vom 14. bis 18. Oktober. Das hat der Aufsichtsrat der Messe am Mittwoch entschieden. Aber sie wird anders aussehen: dezentral und virtuell. mehr

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr

Kultur trotz Corona - der Norden macht weiter

Das kulturelle Leben ist durch Corona beeinträchtigt. Charlotte Oelschlegel und Ocke Bandixen sprechen mit Kulturschaffenden über kreative Wege aus der Krise. Jeden Freitag im Audio-Podcast. mehr

Maribor - einfach eintauchen

Die wunderschöne Altstadt von Sloweniens zweitgrößter Metropole liegt wie in einer Schüssel. Also: Speedo-Badehose an und eintauchen ins Herz der europäischen Kulturhauptstadt 2012. mehr

Am Morgen vorgelesen

Lesung: Ingo Schulzes "Die rechtschaffenen Mörder"

Am Morgen vorgelesen

Ingo Schulzes Roman, der für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert war, rückt das Leben des fiktiven Antiquars Norbert Paulini auf originelle Weise in den Mittelpunkt. mehr

Journal

Frank Schulz über sein Hörspiel "Szenen in Beige"

Journal

In dem Hörspiel "Szenen in Beige" geht es um einen 59-Jährigen, dem es große Probleme bereitet, 60 zu werden. Der Autor dieses Hörspiels, Frank Schulz, hat diesen Schritt bereits hinter sich. mehr

Konzertplayer

Im Programm

Meinung

Podcasts

Film

Buch

100 Jahre Händel-Festspiele