Alexander Solloch für Deutschen Radiopreis nominiert

NDR Kultur freut sich über eine Nominierung für den Deutschen Radiopreis 2019. Alexander Solloch geht in das Rennen um die Auszeichnung in der Kategorie "Bestes Interview". mehr

Klassisch unterwegs

14:00 - 19:00 Uhr

Klima-Demos im Norden: 50.000 in Hamburg

Die Demonstrationen der "Fridays for Future"-Bewegung sind gestartet. In Hamburg beteiligen sich mehr Menschen als erwartet. In rund 100 Orten in Norddeutschland gibt es heute Streiks fürs Klima. mehr

Der Struwwelpeter: Finden Sie die Paare!

Vor 125 Jahren starb Heinrich Hoffmann, Psychiater und Verfasser des Struwwelpeters. Erinnern Sie sich noch an alle Charaktere und können Sie sie paarweise schnell aufdecken? mehr

NachGedacht

Ich bin echt genervt

NachGedacht

Unsere Kolumnistin Stephanie Pieper ist in dieser Woche genervt - vom Herbsteinbruch, von ihrer Erkältung, von der kaputten Büro-Spülmaschine, und noch von einigen anderen Dingen mehr. mehr

Freitagsforum

Muslimische Gegenöffentlichkeit: Chancen und Risiken

Freitagsforum

In sozialen Netzwerken ist eine muslimische Gegenöffentlichkeit entstanden. Damit sind Chancen, aber auch Risiken für die Demokratie verbunden. Ein Kommentar von Said Rezek. mehr

Konzerte zum Nachhören

Podcast: Was fragst Du?

Wer ist Robert Frank?

Robert Frank war einer der einflussreichsten Fotografen des 20. Jahrhunderts - ein Künstler mit einer besonderen Geschichte. Die Fragen der Woche mit Anja Sackarendt und Stefan Forth. mehr

Im Programm

Gendergerechte Sprache? Pro und Contra

Meinung

Literatur

NDR Kultur Chor-Projekt: "Wo singen Sie denn?"

Veranstaltungen