Starke Stücke

Mit Philipp Cavert

Dienstag, 03. Dezember 2019, 13:00 bis 14:00 Uhr

Der Prophet steigt vom Berg hinab. Er will den Menschen erzählen, dass es Höheres gibt, nach dem es zu streben lohnt. Schon Friedrich Nietzsche fragte mit Blick auf sein vieldiskutiertes Buch: "Unter welche Rubrik gehört eigentlich dieser 'Zarathustra'? Ich glaube beinahe, unter die 'Symphonien'."

Bild vergrößern
Der Dirigent Gustavo Dudamel

Und Richard Strauss nannte seine daran angelehnte Tondichtung "das Bedeutendste, Formvollendetste, Interessanteste und Eigentümlichste meiner Stücke". Die Sprache Nietzsches muss ihn musikalisch unmittelbar herausgefordert haben. Am Beginn steht die Vorrede Zarathustras mit der berühmten Steigerung.

Verwendet werden die Eröffnungstakte dieses "Sonnenaufgangs" im Film 2001: Odyssee im Weltraum. Hier im Norden gehören sie auch zu jedem Feuerwerk bei den Störtebeker-Festspielen auf Rügen.

Richard Strauss:
Also sprach Zarathustra, op. 30
Berliner Philharmoniker
Ltg.: Gustavo Dudamel

 

Weitere Informationen

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

NDR Kultur Neo

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie montags bis freitags von 22.35 Uhr bis Mitternacht mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. mehr

 

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Starke-Stuecke,sendung976504.html