Glaubenssachen

Seltsame Reisesegen

Sonntag, 30. August 2020, 08:40 bis 09:00 Uhr

Am Wochenende kommen bis zu 50.000 Biker zu den Harley Days nach Hamburg. © NDR Foto: Anna Rüter

Seltsame Reisesegen

Sendung: Glaubenssachen | 30.08.2020 | 08:40 Uhr | von Claussen, Johann Hinrich

Auf der ganzen Welt gibt es seltsame religiöse Orte. Es lohnt sich, sie näher zu betrachten. Denn sie verraten einiges von dem, was Religion heute noch bedeuten kann.

Die Heilige der argentinischen Lastwagenfahrer und der Hamburger Gottesdienst für Motorradfahrer
Von Johann Hinrich Claussen

Johann Hinrich Claussen im NDR 90,3 Studio. © NDR Foto: Nina Rodenberg
Johann Hinrich Claussen

Leider kann man immer noch nicht weit reisen. Dabei wäre es gerade in Corona-Zeiten so wichtig, neugierig zu bleiben und andre Kulturen kennenzulernen. So gibt es auf der ganzen Welt ziemlich seltsame religiöse Orte, die einen ganz neu vor die alte Gretchenfrage stellen: "Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?". Einige davon befinden sich sogar ganz in unserer Nähe. Es lohnt sich, sie näher zu betrachten. Denn sie verraten einiges von dem, was Religion heute noch bedeuten kann.

Download

Seltsame Reisesegen

Johann Hinrich Claussen über seltsame religiöse Orte - das Manuskript zur Sendung. Download (94 KB)

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Seltsame-Reisesegen,sendung1071124.html
NDR Kultur Livestream

Klassik auf Wunsch

09:00 - 12:00 Uhr
Live hörenTitelliste