Glaubenssachen

Schöpfung in der Dunkelkammer

Sonntag, 24. Mai 2020, 08:40 bis 09:00 Uhr

Sonnenstrahlen durchbrechen das Wladdickicht. © NDR Foto: Jürgen Nagorsnick aus Tempzin

Schöpfung in der Dunkelkammer

NDR Kultur - Glaubenssachen -

Das Göttliche und Geistliche vermag unsere abendländische Kultur nicht auszudrücken, ohne von Licht und Dunkel zu sprechen.

4,83 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Was Theologie und Fotografie verbindet
Von Ezzelino von Wedel

Das Göttliche und Geistliche vermag unsere abendländische Kultur nicht auszudrücken, ohne von Licht und Dunkel zu sprechen. Die Wahrheit leuchtet auf und leuchtet ein, Sünde verdunkelt die Seele. Licht und Schatten sind auch die Elixiere des Fotografen. Doch während die traditionelle Theologie das Dunkel und die Sünde verabscheut, lebt der Schatten. Beide suchen nach der Wirklichkeit, der eine in der Dunkelkammer, der andere im Studierzimmer. Weiter als bis zu einer Spur der Wirklichkeit aber kommen beide nicht.

Download

Schöpfung in der Dunkelkammer

Was Theologie und Fotografie verbindet - das Manuskript zur Sendung. Download (87 KB)