Das Sonntagskonzert

"Russische Seele" mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Sonntag, 03. Januar 2021, 11:00 bis 13:00 Uhr

NDR Kultur Mikrofon auf der Bühne im Kleinen Sendesaal des Landesfunkhauses Niedersachsen in Hannover © NDR.de Foto: Willem Konrad

"Russische Seele" mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Sendung: Das Sonntagskonzert | 03.01.2021 | 11:00 Uhr

Ein Hochzeitstanz, ein virtuoses Klavierkonzert und eine "pathetische" Sinfonie unter Leitung von Nicholas Milton.

Modest Mussorgskys Oper "Der Jahrmarkt von Sorotschinzy" geht auf eine 1831 erschienene Kurzgeschichte von Nikolai Gogol zurück, der damit seiner ukrainischen Geburtsstadt ein Denkmal setzt. Dieser Jahrmarkt endet mit einer Hochzeit und einem raschen Volkstanz mit vielen Sprüngen. Gogol schreibt in seiner Kurzgeschichte, dass den Hochzeitsgästen die Füße nach dem Tanz sicherlich noch ein Jahr wehtun werden.

Rachmaninow verwindet seinen ersten Misserfolg mit seinem gefeierten zweiten Klavierkonzert

Nicholas Milton dirigiert eine Probe des Göttinger Symphonie Orchester in der Lokhalle Göttingen. © imago images Foto: Hubert Jelinek
Chefdirigent Nicholas Milton leitet das Göttinger Symphonie Orchester.

Sein zweites Klavierkonzert - neben dem cis-Moll-Prélude sein wohl populärstes Werk - schrieb Rachmaninow nach einer mehrjährigen Periode tiefster Depression, die 1897 durch den völligen Misserfolg seiner ersten Sinfonie ausgelöst worden war. Seitdem hielt sich der Komponist nicht mehr für fähig, Musik zu schreiben. Erst eine hypnotisch-psychiatrische Therapie erlöste ihn aus der schöpferischen Erstarrung. Die Uraufführung mit ihm selbst als Solist wurde ein großer Erfolg, und aus Dankbarkeit für die erlösende Therapie widmete Rachmaninow dieses Konzert seinem Psychiater. Solist im Konzert des Göttinger Symphonie Orchesters ist der vielfach ausgezeichnete junge Pianist Joseph Moog.

Tschaikowskys Pathétique: Das liebste musikalischen Kind des Komponisten

Eine "Programmsinfonie" sollte Peter Tschaikowskys Sechste werden, denn:

dieses Programm ist durch und durch von meinem eigensten Sein erfüllt, so dass ich, unterwegs in Gedanken komponierend, oft heftig weinte. […] Es würde mich nicht wundern, wenn diese Sinfonie, wie ich es ja gewohnt bin, nur geringen Erfolg haben und Schmähungen erdulden sollte. Ich aber halte sie voller Zuversicht für das beste und vor allem für das aufrichtigste aller meiner Werke. Ich liebe sie so, wie ich noch nie eines meiner musikalischen Kinder geliebt habe.

Die "Pathétique" sollte Tschaikowskys letzte Sinfonie werden, uraufgeführt neun Tage vor seinem Tod, und wie recht die Nachwelt ihm mit seiner Einschätzung geben würde, erlebte der Komponist nicht mehr mit.

Am Pult des Göttinger Symphonie Orchesters steht bei diesem Konzert der Australier Nicholas Milton, dessen Vertrag als künstlerischer Leiter erst kürzlich bis 2027 verlängert worden ist. Bereits 2013 dirigierte er ein "Podium der Jungen" mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester und dem Pianisten Alexej Gorlatch. Auch damals stand Musik von Rachmaninow auf dem Programm.

Moderation: Petra Rieß

Das Programm

Modest Mussorgsky / Anatol Ljadow
'Gopak' aus der Oper "Der Jahrmarkt von Sorotschinzy"
Sergej Rachmaninow
Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18
Peter Tschaikowsky
Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 „Pathétique”
Joseph Moog Klavier
Göttinger Symphonie Orchester
Ltg.: Nicholas Milton
Aufzeichnung vom 09.10.2020 in der Lokhalle Göttingen

Sergej Rachmaninow
Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43
Alexej Gorlatch Klavier
NDR Elbphilharmonie Orchester
Ltg.: Nicholas Milton
Aufzeichnung vom 21.02.2013 in der Hamburger Laeiszhalle

Weitere Informationen
Konzertszene: Blick aus dem Zuschauerraum auf die Bühne des Großen Saals der Laeiszhalle © NDR Foto: Marcus Krueger

Das Sonntagskonzert

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Mit dem Sonntagskonzert" bringt NDR Kultur Ihnen Konzert-Höhepunkte aus dem Norden nach Hause. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste