CD-Neuheiten

Romantik, Kreativität und eine Zeitreise

Sonntag, 11. Oktober 2020, 19:15 bis 20:00 Uhr

Die Cellistin Raphaela Gromes im Porträt. © imago images / Lumma Foto
In den CD-Neuheiten spricht die Cellistin Raphaela Gromes über ihr neues Album mit romantischen Cellokonzerten.

Die Cellistin Raphaela Gromes bezeichnet sich selbst als "Trüffelschwein-Charakter". Sie liebt es, Neuentdeckungen zu machen. Jüngstes Ergebnis: Die Ersteinspielung des dritten Cellokonzerts von Julius Klengel mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Nicholas Carter. Sie verbindet diese Entdeckung mit dem berühmten Cellokonzert von Robert Schumann und mit einigen Kammermusik-Preziosen, die sie mit ihrem Duo-Partner Julian Riem aufgenommen hat. Dass dieses Programm kein Zufall war, darüber spricht sie in der Sendung. "Romantische Cellokonzerte" - das ist unsere CD der Woche.

Das Quatuor Arod widmet sich Franz Schubert

Das französische Quatuor Arod, 2013 gegründet, widmet sich im Beethoven-Jahr Franz Schubert. Es wollte ganz bewusst diesen Komponisten würdigen, der so sehr von Beethoven beeinflusst war, aber auch der Tradition verhaftet blieb. Dass das Streichquartett "Der Tod und das Mädchen" im Mittelpunkt steht, ist kein Zufall: Es war das erste Quartett, dass die vier gemeinsam erarbeitet haben. Jetzt haben sie es mit den gesammelten Erfahrungen neu angeschaut.

Patricia Kopatchinskaja fragt: "What's Next Vivaldi?"

Die Begegnung mit "Il Giardino Armonico" und Giovanni Antonini habe auf sie als junge Studentin wie ein Schlag und eine Droge gewirkt, sagt die Geigerin Patricia Kopatchinskaja. Diese Musiker sind immer für eine Überraschung gut. Diesmal stellen sie gemeinsam die Frage: "What's Next Vivaldi?". Fünf jüngere italienische Komponisten waren eingeladen, in Miniaturen auf berühmte Werke Vivaldis zu reagieren - eine Zeitreise in Vergangenheit und Gegenwart.

Die CDs der Sendung

Romantische Cellokonzerte - Klengel und Schumann
Raphaela Gromes, Violoncello / Rundfunk-Sinfoniechester Berlin / Ltg.: Nicholas Carter / Julian Riem, Klavier
[Sony | 1 90758 68462 8]

Franz Schubert, Der Tod und das Mädchen. Streichquartette Nr. 4 und Nr. 12
Quatuor Arod
[Erato | 0190295172473]

What's Next Vivaldi?
Patricia Kopatchinskaja, Violine / Il Giardino Armonico / Ltg.: Giovanni Antonini
[Alpha Classics | 3 760014 196249]

Eine Sendung von Raliza Nikolov

Weitere Informationen
CD-Cover: Raphaela Gromes - Romantische Cellokonzerte © Sony Classical

CD der Woche: Raphaela Gromes spielt romantische Cellokonzerte

Die Cellistin verbindet das dritte Cellokonzert von Julius Klengel mit dem berühmten Cellokonzert von Robert Schumann. mehr

Diverse CD-Cover © NDR Online Foto: Christiane Irrgang

CD-Neuheiten

Einmal in der Woche stellen NDR Kultur Musikredakteure Ihnen die spannendsten Entdeckungen unter den CD-Neuheiten vor - immer sonntags um 19.15 Uhr auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur Livestream

Chormusik

21:00 - 22:00 Uhr
Live hörenTitelliste