Das Alte Werk

Passions-Kantaten mit Philippe Jaroussky

Freitag, 14. April 2017, 20:00 bis 22:00 Uhr

Bild vergrößern
Der französische Countertenor Philippe Jaroussky ist in der Saison 2016/17 Artist in Residence beim NDR Elbphilharmonie Orchester.

Die Musik Bachs schildert, wie Albert Schweitzer urteilte, das "himmlische Heimweh" eines Menschen, "der in allem schon von dieser Welt losgelöst ist". Dem greisen Simeon war nach einer Erzählung des Lukas-Evangeliums verheißen, er solle nicht eher sterben, als bis er den Messias geschaut habe. Im Tempel von Jerusalem nahm Simeon das Kind Jesus auf seine Arme und sprach die feierlichen Worte: "Herr, nun lässt du deinen Diener in Frieden fahren, wie du gesagt hast; denn meine Augen haben deinen Heiland gesehen." An diesen biblischen Lobgesang, das "Canticum Simeonis", knüpft die Kantate "Ich habe genug" an, die der Leipziger Thomaskantor Johann Sebastian Bach 1727 vertonte.

Vom Bariton zum Countertenor

Bild vergrößern
Das Freiburger Barockorchester wird sowohl von Gottfried von der Goltz als auch von Petra Müllejans geleitet.

Mit bachschen Arien und Sinfonien kombiniert das Freiburger Barockorchester zwei Passionskantaten Georg Philipp Telemanns, die der ab 1721 in Hamburg amtierende Musikdirektor möglicherweise für sich selbst als Solist geschrieben hat, für die eigene Baritonstimme. Aber er kannte ja auch noch nicht den französischen Countertenor Philippe Jaroussky und dessen betörende Gesangskünste.

Das Programm

Georg Philipp Telemann: Der am Ölberg zagende Jesus, Kantate für Alt, Streicher und Basso continuo
Jesus liegt in letzten Zügen, Kantate für Alt, 2 Oboen, Streicher und Basso continuo
Johann Sebastian Bach: "Ich habe genug", Kantate für Alt, Oboe, Streicher und Basso continuo BWV 82
Orchestersätze aus dem Kantatenschaffen Johann Sebastian Bachs

Philippe Jaroussky, Countertenor
Freiburger Barockorchester
Ltg.: Petra Müllejans

Aufzeichnung vom 8. November 2016 in der Laeiszhalle Hamburg.

übersicht

NDR Das Alte Werk

NDR Das Alte Werk

Weltkulturerbe und Unerhörtes: NDR Das Alte Werk ist eine traditionsreiche Konzertreihe für Alte Musik mit Konzerten zwischen den Polen Neuinterpretation und Wiederentdeckung. mehr

weitere konzerte

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

Konzerte zum Nachhören

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr