Opernkonzert

Der störende Dritte - oder: Was der Liebe in die Quere kommen kann

Samstag, 30. November 2019, 20:00 bis 23:00 Uhr

Giacomo Puccini © picture alliance / akg-images Foto: akg-images
Giacomo Puccinis "Tosca" ist die psychologisch raffinierte Vertonung einer immer wieder von außen gestörten Liebesbeziehung.

Da schwelgen sie in höchsten Tönen - er ist allerdings sehr nervös: Cavaradossi muss sich dringend um einen verfolgten Freund kümmern, ihn verstecken. Doch seine eifersüchtige Geliebte, Tosca, fordert seine ganze Liebe. Auch Tristan und Isolde stehen gewaltig unter Druck. Sie wollen sich ihrer verbotenen Leidenschaft hingeben und wissen, dass ein Damoklesschwert über ihnen schwebt. Liebe und das, was ihr in die Quere kommen kann - auf der Opernbühne in allen Facetten zu studieren.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Opernkonzert,sendung976140.html
NDR Kultur Livestream

Klassisch unterwegs

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste