NDR Kultur Neo

Niklas Paschburg über sein Album "Svalbard"

Freitag, 13. März 2020, 22:35 bis 00:00 Uhr

"Svalbard" ist der norwegische Name des Archipels Spitzbergen. Das nördlichste besiedelte Gebiet überhaupt. Ausgerechnet hier wollte der Hamburger Musiker Niklas Paschburg sein neues Album entwerfen. Abgeschiedenheit, pure Natur aber auch die Allgegenwart des Klimawandels zogen ihn an.

Entstanden sind dann arktische Tracks, die den Ambiententwurf des Vorgängeralbums "Oceanic" in eine neue Dimension heben. Bei NDR Kultur Neo erzählt Niklas heute ausführlich von Eis, den vielen Farben von Dunkelheit und dem plötzlich hereinbrechenden Schneesturm.

Mit Mischa Kreiskott

Eine Schallplatte dreht sich auf einem Plattenspieler. © Harry Kretzschmar Foto: Harry Kretzschmar

Titellisten von NDR Kultur Neo

Ihnen hat ein Titel in der Sendung besonders gut gefallen? Hier finden Sie die Tracklisten der aktuellen und vergangenen Sendungen zum Herunterladen. mehr

Plattenspieler © NDR

NDR Kultur Neo

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie montags bis freitags von 22.35 Uhr bis Mitternacht mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste