NDR Elbphilharmonie Orchester

Live im Radio: Kammermusik von Beethoven, Dvořák, Schulhoff

Freitag, 20. November 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR Online Foto: Mathias Heller

Kammermusik von Beethoven, Dvořák, Schulhoff

Sendung: NDR Elbphilharmonie Orchester | 20.11.2020 | 20:00 Uhr | von Sturm, Stephan

Das Noah Quartett, Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters und Per Rundberg spielen für das Publikum zu Hause.

Musikerinnen und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters kommen mit dem Pianisten Per Rundberg am 20. November im Rolf-Liebermann-Studio in Hamburg zu einem Kammerkonzert zusammen und spielen Beethoven, Dvorák und Schulhoff live für das Radiopublikum von NDR Kultur.

Screenshot: Die vier Musiker des Noah Quartetts spielen im Rolf-Liebermann-Studio © NDR Foto: Screenshot
Das Noah Quartett besteht aus Musikerinnen und Musikern des NDR Elbphilharmonie Orchesters: Alexandra Psareva, Michael Stürzinger, Bettina Barbara Bertsch und Erik Wenbo Xu (v.l.n.r.).

Mit einem Beitrag zum Beethovenjahr 2020 eröffnet Solo-Cellist Christopher Franzius gemeinsam mit dem schwedischen Pianisten Per Rundberg das NDR Kultur Radio-Kammerkonzert: Beethovens Violoncellosonate op. 5 Nr. 2 ist unter dem Eindruck der herausragenden Cellokunst am Hofe des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm II. geschrieben. Bei einem Besuch in Berlin erkannte der 25-jährige Beethoven sofort das Potenzial, das in dem kammermusikalisch bisher unterrepräsentierten Instrument schlummerte - und schrieb kurzerhand die ersten "echten" Cellosonaten der Musikgeschichte.

Schulhoff: Geist der Goldenen Zwanziger

Das Noah Quartett präsentiert ein Werk von Erwin Schulhoff. Wie Dvořák war Schulhoff Tscheche, lebte aber tragischerweise zur falschen Zeit am falschen Ort. Nachdem die Nationalsozialisten das östliche Nachbarland okkupiert hatten, wurde seine Musik als "entartet" stigmatisiert. 1941 in einem bayerischen KZ interniert, starb Schulhoff dort ein Jahr später. Seine "Fünf Stücke für Streichquartett" entstanden 1924 lange vor dieser grausamen Zeit und atmen noch den Geist der Goldenen Zwanzigerjahre: Kurz und witzig, packend und frech, virtuos und ironisch sind diese Stücke ein Fest für jeden Kammermusikfreund!

Dvořáks Tänze voller Melancholie und Lebensfreude

Weitere Informationen
Szene aus dem Jubiläumskonzert anlässlich des 75. Geburtstags des NDR Elbphilharmonie Orchesters. © NDR Foto: Peter Hundert

NDR Kultur bringt Konzerte live nach Hause

Die großen Konzertabende der NDR Orchester mit bekannten Solisten können Sie im November live im Radio hören. mehr

Antonín Dvořáks letztes und bekanntestes Werk für Klaviertrio war das "Dumky-Trio". Der Name des 1891 komponierten Kammermusikwerks macht bereits auf seine besondere Form aufmerksam: Kein gewohntes Sonaten-Allegro oder Rondo-Finale findet sich in darin, stattdessen reihte Dvořák sechs ursprünglich ukrainische Tänze namens "Dumka" aneinander. Deren charakteristisches Merkmal ist der musikalisch attraktive Wechsel zwischen langsamen und schnellen Abschnitten, zwischen melancholischem und ausgelassenem Temperament.

Moderation: Friederike Westerhaus

Das Programm

Ludwig van Beethoven
Sonate g-Moll für Violoncello und Klavier op. 5 Nr. 2
Erwin Schulhoff
Fünf Stücke für Streichquartett
Antonín Dvorák
Klaviertrio Nr. 4 e-Moll op. 90 - Dumky-Trio -

Barbara Gruszczynska Violine
Christopher Franzius Violoncello
Per Rundberg Klavier
Noah Quartett:
Alexandra Psareva Violine
Michael Stürzinger Violine
Erik Wenbo Xu Viola
Bettina Barbara Bertsch Violoncello

Live aus dem Rolf-Liebermann-Studio des NDR in Hamburg

Weitere Informationen
Das NDR Elbphilharmonie Orchester auf der Bühne des Großen Saals in der Elbphilharmonie © Michael Zapf

NDR Elbphilharmonie Orchester

Das international renommierte Flaggschiff der NDR Ensembles ist das Residenzorchester der Elbphilharmonie Hamburg. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

NDR Kultur Livestream

Belcanto

23:00 - 00:00 Uhr
Live hörenTitelliste