CD-Neuheiten

Kammermusik im Großen und im Kleinen

Sonntag, 30. August 2020, 19:15 bis 20:00 Uhr

Die Pianistin Claire Huangci probt vor dem Gezeitenkonzert im Schloss Gödens am Flügel auf der Bühne. © NDR Foto: Stefanie Riepe
Gemeinsam mit dem Trio Macchiavelli nahm die Pianistin Claire Huangci ihr erstes Album in Kammerbesetzung auf.

Die Pianistin Claire Huangci hat ihre erste CD als Kammermusikerin vorgelegt. Als Teil des Trio Macchiavelli spielt sie Werke von Maurice Ravel und Ernest Chausson; darunter Chaussons Klavierquartett, in dem der Bratscher Adrien Boisseau einen Gastauftritt hat.

Abschiedsgruß aus Wien

Für seinen Abschied als Chefdirigent der Wiener Symphoniker hat sich Philippe Jordan alle vier Sinfonien von Johannes Brahms vorgenommen. Er nähert sich den Werken über deren Sanglichkeit und kammermusikalischen Ansatz. Die Aufnahme stammt aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins, wo zwei der Brahms-Sinfonien auch uraufgeführt wurden.

Die CDs der Sendung

Ravel & Chausson: Klaviertrio a-Moll/ Klavierquartett A-Dur
Trio Macchiavelli, Adrien Boisseau
[Berlin Classics | 0301417BC]

Johannes Brahms: Sinfonien 1 bis 4 (CD-Box)
Wiener Symphoniker, Philippe Jordan
[Wiener Symphoniker / Vertrieb: Sony Classical | WS 021]

Eine Sendung von Philipp Cavert

Weitere Informationen
Diverse CD-Cover © NDR Online Foto: Christiane Irrgang

CD-Neuheiten

Einmal in der Woche stellen NDR Kultur Musikredakteure Ihnen die spannendsten Entdeckungen unter den CD-Neuheiten vor - immer sonntags um 19.15 Uhr auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste