Glaubenssachen

Einmal sollst Du lachen am Tag!

Sonntag, 19. April 2020, 08:40 bis 09:00 Uhr

Über die wohltuende Wirkung des Gelächters
Von Regula Venske

Regula Venske © Michael Zapf Foto: Michael Zapf
Regula Venske

Im Christentum war es ein langer Weg vom antiken Siegerlachen des alttestamentarischen Gottes zum Risus paschalis, dem mittelalterlichen Osterlachen. Der letzte, der noch Spaß daran hatte, sei Martin Luther gewesen, schreibt der ehemalige Dominikanermönch Hans Conrad Zander. Das elfte Gebot sollte daher heißen: Du sollst lachen. Denn wer über sich selbst lachen kann, nimmt das Leben nicht so schwer und hat im besten Fall etwas Demut gelernt.

Downloads

Einmal sollst Du lachen am Tag!

Über die wohltuende Wirkung des Gelächters - das Manuskript zur Sendung. Download (168 KB)

NDR Kultur Livestream

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

06:00 - 08:30 Uhr
Live hörenTitelliste