NDR Kultur à la carte (Wiederholung)

Studiogast: Carmen Korn

Montag, 21. September 2020, 19:00 bis 20:00 Uhr

Podcast NDR Kultur Neue CDs © Neil Godding/Unsplash

Carmen Korn erzählt aus den 50er-Jahren

Sendung: NDR Kultur à la carte | 21.09.2020 | 13:00 Uhr | von Annemarie Stoltenberg

Nach ihrer sehr erfolgreichen Jahrhundert-Trilogie legt Carmen Korn nun den ersten Roman einer neuen Saga vor. Das Buch erzählt von der Nachkriegszeit in Hamburg, Köln und San Remo.

Die Autorin Carmen Korn und NDR Kultur Moderatorin Annemarie Stoltenberg stehen auf einer Terrasse. © NDR Foto: Claus Röck
Carmen Korn mit NDR Kultur Moderatorin Annemarie Stoltenberg.

Begonnen hat Carmen Korn ihre Berufslaufbahn als Journalistin. Sie arbeitete viele Jahre als Redakteurin bei der Zeitschrift "Stern". Nebenbei begann sie, Kriminalromane zu schreiben. Ihr großer Erfolg kam dann, als sie eine Jahrhundert-Trilogie um vier Frauenschicksale in Hamburg veröffentlichte. Im ersten Band erzählte sie aus der Kaiserzeit und dem Ersten Weltkrieg, es folgten Nazizeit und der Zweite Weltkrieg. Im dritten Band finden wir ihre Figuren dann in der Nachkriegszeit in Hamburg, als es darum ging, alles so schnell wie möglich wiederaufzubauen und bei allen Konflikten im Miteinander vorwärts zu kommen.

Carmen Korns neue Saga spielt in Hamburg, Köln und San Remo

Carmen Korn bezeichnet sich als Wahl-Hamburgerin, aber aufgewachsen ist sie in Köln. Dort beginnt nun ihr neues Buch mit dem 1. Januar 1950. "Und die Welt war jung" ist der Auftakt zu Korns neuer Drei-Städte-Saga, die auch in Hamburg und San Remo spielt.

Über ihre Arbeit und das neue Buch spricht Carmen Korn live in der Sendung NDR Kultur à la carte.

Infos zum Buch


Carmen Korn: Und die Welt war jung

Rowohlt
576 Seiten
22,00 €
ISBN: 3463407043

Das Gespräch führt Annemarie Stoltenberg.

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

Carmen Korn © Charlotte Schreiber Foto: Charlotte Schreiber

Carmen Korn: Lesung in Bergedorf

Am 15. Oktober präsentiert die Schriftstellerin in Hamburg Bergedorf ihren Auftakt zu einer neuen "Drei-Städte-Saga", in der Hamburg, Köln und San Remo eine zentrale Rolle spielen. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassik auf Wunsch

09:00 - 12:00 Uhr
Live hörenTitelliste