NDR Elbphilharmonie Orchester

Ein deutsches Requiem

Freitag, 09. November 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr

Bernard Haitink bei einer Probe dirigierend © Matthias Creutziger Foto: Matthias Creutziger

Ein deutsches Requiem

NDR Kultur - NDR Elbphilharmonie Orchester -

Bernard Haitink, Camilla Tilling, Hanno Müller-Brachmann sowie Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit dem Brahms-Requiem in der Elbphilharmonie.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Uraufführung seines Requiems fand 1868 im Bremer Dom statt. Der damals 33-jährige Johannes Brahms stand selbst am Dirigentenpult. Hier bestand seine Totenmesse noch aus sechs Sätzen. Brahms fügte anschließend den Satz "Ihr habt nun Traurigkeit" hinzu und stellte ihn an die fünfte Stelle. Die siebensätzige und letzte Fassung seines Requiems wurde ein knappes Jahr später in Dresden aufgeführt.

Trauermusik für Hinterbliebene

In seinem Requiem richtete sich Brahms nicht nach der sonst üblichen katholischen Liturgie der Totenmesse. Er wählte Texte aus dem Alten und Neuen Testamentes in der Fassung der Lutherbibel aus. Dabei stellte er nicht die Toten und die Bitte um ewige Ruhe in den Mittelpunkt. Brahms strebte vielmehr nach einer Trauermusik für die Hinterbliebenen. Und gleich im Eingangschor heißt es "Selig sind, die da Leid tragen".

Herausragende Besetzung

Bild vergrößern
Die schwedische Sopranistin Camilla Tilling schloss ihr Studium in London ab und wurde seitdem mit zwei Grammys ausgezeichnet.

Mit Camilla Tilling und Hanno Müller-Brachmann übernahmen zwei international renommierte Sänger den Solopart. Der 89-jährige niederländische Dirigent Bernhard Haitink zählt seit Jahrzehnten zu den besten Dirigenten weltweit. Mit dem Symphonieorchester und dem Chor des Bayerischen Rundfunks hatte er herausragende musikalische Partner, die allesamt - Solisten, Chor und Orchester -  die Aufführung des Requiems von Johannes Brahms in der Elbphilharmonie zu einem Glanzpunkt werden ließen.

übersicht
NDR Elbphilharmonie Orchester

NDR Elbphilharmonie Orchester

NDR Elbphilharmonie Orchester

Das Flaggschiff der NDR Ensembles ist das Residenzorchester der Elbphilharmonie Hamburg. Festivalauftritte und Konzertreisen führen es auf die weiteren großen Bühnen der Welt. mehr

weitere konzerte

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

Konzerte

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

Weitere Informationen

Spaziergang zu Hamburger Brahms-Stätten

Geburtshaus, Laeiszhalle, Michel: Zahlreiche Denkmäler und Stätten erinnern in der Hansestadt an den berühmten Komponisten. Ein interessanter Rundgang verbindet sie. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Brahms-Ein-deutsches-Requiem,sendung841078.html