Das Sonntagskonzert

Beethoven in Prag

Sonntag, 02. Februar 2020, 11:00 bis 13:00 Uhr

Der Prager Gasthof "Zum weißen und goldenen Einhorn" war eine begehrte Unterkunft für reisende Musiker. Dort logierte 1789 Wolfgang Amadeus Mozart, und sieben Jahre später mietete sich auch Ludwig van Beethoven ein. Heute erinnert eine Gedenktafel an die große Vergangenheit des - mittlerweile umgetauften - "Beethoven Palais". Auch die "Beethoven-Platane" können Besucher der Stadt noch besichtigen - so benannt, weil der Komponist oft auf einer Bank in ihrem Schatten gesessen haben soll. Und im "Haus zu den drei Geigen" ließ er bei einem namhaften Geigenbauer sein Instrument reparieren.

Beethoven stößt in Böhmen auf offene Ohren

Geiger Leonidas Kavakos im Porträt © Marco Borggreve
Leonidas Kavakos sagt über seine Doppelrolle als Dirigent und Geiger: "Dieses wunderbare Miteinander, das gemeinsame Atmen - das finde ich absolut erstaunlich."

In die böhmischen Länder reiste der Komponist gern, weil er mit seiner für zeitgenössische Ohren avantgardistischen Musik dort viel Verständnis fand. Für seine Mäzene schrieb er einige kleinere Stücke; 1798 spielte er wahrscheinlich selbst die Uraufführung seines ersten Klavierkonzerts.

Prag hat also genauso gute Gründe wie jede andere "Beethoven-Stadt" den Jubilar in diesem Jahr ausgiebig zu würdigen und zu feiern, vor allem natürlich mit zahlreichen Konzerten.

Den Anfang machte am 20. Dezember 2019 eines der besten Orchester Europas, die Tschechische Philharmonie mit einem weltberühmten Gast: dem Griechen Leonidas Kavakos. Auf dem Programm: Beethovens Violinkonzert und die dritte Sinfonie, bei der Kavakos sein Instrument mit dem Taktstock vertauschte. 

Das Programm


Ludwig van Beethoven
Violinkonzert D-Dur op. 61
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 - Eroica -

Tschechische Philharmoni
Violine und Ltg.: Leonidas Kavakos

Aufzeichnung vom 20.12.2019 im Rudolfinum in Prag

Übersicht
Konzertszene: Blick aus dem Zuschauerraum auf die Bühne des Großen Saals der Laeiszhalle © NDR Foto: Marcus Krueger

Das Sonntagskonzert

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Mit dem Sonntagskonzert" bringt NDR Kultur Ihnen Konzert-Höhepunkte aus dem Norden nach Hause. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Beethoven-in-Prag-,sendung995712.html
NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste