NDR Kultur à la carte (Wiederholung)

Studiogast: Andrea Petković

Freitag, 09. Oktober 2020, 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Tennisspielerin Andrea Petković im Porträt. © picture alliance/Robert Michael/zb/dpa Foto: Robert Michael
"Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht" heißt der Band mit Erzählungen, den Andrea Petković jetzt vorlegt.

Gelesen und geschrieben hat sie schon immer gern, aber berühmt wurde Andrea Petković als Tennisprofi. Zeitweise zählte sie zu den Top Ten des internationalen Damentennis und bezwang als erste deutsche Spielerin seit Steffi Graf die Nummer Eins der Weltrangliste.

Andrea Petkovićs erzählt ihr Leben als Coming-of-Age-Story

Ihre gemischten Erfahrungen als Teil dieser außergewöhnlichen Welt, das Leben zwischen Training, Wettkampf und einsamen Hotelnächten hat sie nun in ihrem literarischen Debüt verarbeitet: "Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht". Andere lassen ihre Erinnerungen als Sachbuch aufschreiben, Andrea Petković hat es selbst getan - in Form von Erzählungen. Herausgekommen ist die Coming-of-Age-Story einer jungen, intelligenten Frau, die als Kind mit ihren Eltern aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Deutschland geflohen ist und dort eine neue Heimat fand.

In der Sendung NDR Kultur à la carte sprechen wir mit Andrea Petković über dieses ungewöhnliche Debüt, ihr bisheriges Leben in der Tenniswelt und ihre zukünftige Karriere als Fernsehmoderatorin.

Infos zum Buch


Andrea Petković
Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht

Kiepenheuer & Witsch
272 Seiten
20,00 €
ISBN: 978-3462054057

Das Gespräch führte Claus Röck.

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

NDR Kultur am Feiertag

14:00 - 17:35 Uhr
Live hörenTitelliste