32 x Beethoven mit Igor Levit

Folge 27 - Lyrisch und intim nach fünf Jahren Pause - Beethovens Op. 90

Donnerstag, 12. November 2020, 13:00 bis 14:00 Uhr

Portrait des Pianisten Igor Levit. © Felix Broede / Sony Classical Foto: Felix Broede
Der Pianist Igor Levit hat alle Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven eingespielt.

Musikalisch dreht sich in diesem Jahr bekanntlich (fast) alles um Beethoven, der vor 250 Jahren geboren wurde. Der Pianist Igor Levit hat bereits im Herbst eine neue Gesamteinspielung aller Klaviersonaten von Beethoven vorgelegt und erklärt uns in seinem aktuellen, 32-teiligen Podcast die Besonderheiten jeder Sonate.

Deutsche Vortragsbezeichnungen aus Patriotismus?

Fünf Jahre sollte es dauern, bis Beethoven nach der "Les Adieux"-Sonate seine nächste Klaviersonate komponierte. Entstanden ist eine sehr lyrische Sonate mit nur zwei Sätzen, die Beethoven mit ausschließlich deutschen Vortragsbezeichnungen überschrieben hat: "Mit Lebhaftigkeit und durchaus mit Empfindung und Ausdruck" über den ersten Satz, der zweite Satz soll "nicht zu geschwind und sehr singbar vorgetragen" sein. Zu diesen deutschen Satzbezeichnungen hat möglicherweise ein allgemeines patriotisches Gefühl nach den Befreiungskriegen gegen Napoleon geführt, aber sicherlich auch Beethovens Wunsch, seine musikalischen Ideen möglichst präzise zu artikulieren.

Von "wahnsinnig karg" bis "emotional ausufernd"

Beethovens Op. 90 ist die letzte vor seinen fünf späten Klaviersonaten. "So lange Ruheabschnitte - die haben wir jetzt nicht mehr so häufig" sagt Igor Levit. Und: "Was ich erstaunlich finde an dieser Sonate: Es ist teils wahnsinnig karg und drei Takte später wieder emotional ausufernd."

Immer donnerstags und sonntags auf NDR Kultur

Die 27. Folge von Igor Levits Podcast "32 x Beethoven" hören Sie am Donnerstag, 12. November, ab 13 Uhr sowie am Sonntag, 15. November, ab 17 Uhr auf NDR Kultur. Und jederzeit in unserer ARD Audiothek.

Weitere Informationen
Der Pianist Igor Levit während einer Probe am Flügel, die Hände halb vorm Gesicht. © Peter Meisel Foto: Peter Meisel

32 x Beethoven in der ARD Audiothek

Igor Levit begibt sich mit seinem Freund Anselm Cybinski auf einen wilden Ritt durch Beethovens Musik. Gemeinsam nehmen sie alle 32 Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven unter die Lupe. extern

Chantal Nastasi © NDR Foto: Christian Spielmann

"32 x Beethoven": Igor Levit mit neuem Podcast

Im Interview mit Moderator Jan Wiedemann erläutert Chantal Nastasi aus der NDR Kultur Musikredaktion die Entstehung des Podcasts "32 x Beethoven". mehr

CD-Cover: Igor Levit - Beethoven: Sämtliche Klaviersonaten © Sony Classical

Igor Levit spielt Beethovens Klaviersonaten

Igor Levit hat alle 32 Klaviersonaten von Beethoven eingespielt. Der Pianist erzählt die menschlichen Dramen in Beethovens Musik mit der Stimme von heute. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

06:00 - 08:30 Uhr
Live hörenTitelliste