Ein Mann und eine Frau halten Händchen auf dem Braunschweiger Schlossplatz. © NDR Foto: Cathrine Lejeune

Zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

NDR Kultur - Glaubenssachen -

Friedrich Hölderlin plädiert für eine "Sprache der Liebenden", damit eine "beseeltere, vollentblühende Welt" entstehen könne. Wie könnte diese Sprache heute aussehen?

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Sprache der Liebenden sei die Sprache des Landes...

29.03.2020 08:40 Uhr

Der Dichter Friedrich Hölderlin plädiert für eine "Sprache der Liebenden", damit eine "beseeltere, vollentblühende Welt" entstehen könne. Wie könnte diese Sprache heute aussehen? mehr

Podcast

Glaubenssachen

In Essays, Features und Erzählungen stellt die Reihe "Glaubenssachen" religiöse und ethische Grenzfragen der Gegenwart zur Diskussion. mehr

Gespräche und Themen

Viele Menschen aus dem kulterellen Leben und der Gesellschaft kommen bei NDR Kultur zu Wort. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher Highlights, die nachgehört werden können. mehr

NDR Kultur zum Nachhören

Konzerte, Lesungen, Gespräche und Feature: Hier finden Sie die Inhalte von NDR Kultur zum Nachhören! mehr